Start Events Konzertberichte

Konzertberichte

Nach einem langen und durchwachsenen Winter kommt nun der Frühling. Und womit begrüßt man ihn am besten? Mit Musik natürlich! Genau dafür spielen Jaya The Cat im Riders Café in der Stadt des Marzipans auf. Eine Mischung aus Punk, Ska und Reggae die sich echt gewaschen hat. Gegründet in Bosten...
„Denn Freund Rübezahl sollt ihr wissen, ist geartet wie ein Kraftgenie, launisch, ungestüm, sonderbar; bengelhaft, roh, unbescheiden; stolz, eitel, wankelmütig, heute der wärmste Freund, morgen fremd und kalt; zu Zeiten gutmütig, edel, und empfindsam; aber mit sich selbst in stetem Widerspruch; albern und weise, oft weich und hart in...
Daniel Philip Sperry - Dan Sperry fing schon in seiner Kindheit mit der Zauberei an und bekam mit siebzehn Jahren den Titel "Youngest Illusionist" von der Academy of Magical Arts verliehen. Es folgten weitere Genre-Auszeichnungen wie Beispielsweise "International Champion", "Gold Medal Stage Magic Champion" und "Lance Burton Award" beim...
Zum bereits dritten Mal findet heute das iFAN Festival in Warendorf, einem kleinen Städtchen irgendwo zwischen Bielefeld und Münster gelegen, statt. Von außen sieht es hier erst mal nicht nach Festival aus, ein paar Blickdichte Bauzaunelemente und etwas Flatterband an der Straße lassen zwar erahnen das hier heute etwas...
Text: Torsten Arndt. "Herzlich Willkommen zur den Abendnachrichten aus Sachsen, am heutigen 14.04.2018. Dresden. Die Hamburger Gitarren Band Tocotronic stellt heute im fast ausverkauften Alten Schlachthof Dresden ihr neues Album Die Unendlichkeit live vor. Die autobiografische Langspielplatte erörtert die Höhen und Tiefen des Frontmanns Dirk von Lowtzow auf dem Weg aus der...
Im alten Glanz das Forum, im neuen Glanz der Bühnengraben. Vor ebendiesem dicht gedrängt ein Publikum, gezeichnet von Vorfreude und Erwartungen. Backstubentemperaturen von Beginn an. Der Wiener Wandl läutet im wahrsten Sinne des Wortes den Abend ein. Kirchenglocken lassen Gespräche verstummen, Beats untermalen und bilden tortenbodengleich die Grundlage der Performance....
Im weitesten Sinne gibt es zwei Arten von Konzerten. Da ist zunächst das Mitmach-Konzert.  Der Fan im allgemeinen und im besonderen ist bei diesen Konzerten selbst aktiv. Mitsingen, Mitklatschen, Mitttanzen. Kein Ding. Spaß haben by Doing. Und dann gibt es noch die zweite Konzert-Art: das Zuhörkonzert. Sitzend auf einem...
Leipzig, Sachsen. Es ist Freitag der 13. Doch wie durch ein nicht-abergläubiges Wunder passieren heute keine schlimmen Sachen. Doch auch die Tatsache, dass die örtlichen Verkehrsbetriebe heute streiken hält Leipziger und Nicht-Leipziger keineswegs davon ab, am Abend den Connewitzer Stadtteil zu besuchen. Die Letzte Instanz spielt heute im bunt angesiedelten...
Dienstag Abend, Zürich: ein bunt gemischtes, eher älteres Publikum drängt ins ausverkaufte Kaufleuten. Über der Menge schwirrt ein internationales Stimmengewirr, auf den Gesichtern spiegelt sich freudige Erwartung. Grund dafür ist die Solotour des Israeli Asaf Avidan anlässlich seines neuen Albums „The Study on Falling“. Und natürlich die Vorfreude noch...
Die Story ist so simpel wie einfach: Junges Paar (Brad und Janet) bleibt in einer regnerischen Novembernacht mit dem Auto liegen, sucht Hilfe in einem nahegelegenen Schloss. Dort lebt der exzentrische außerirdische Wissenschaftler Dr. Frank N. Furter vom Planeten Transsexual aus der Galaxie Transylvania mit seinen Gefährten. Das Paar wird...
29.03.2018. Hamburg steht im Zeichen des Metal. Während Metallica in der Barclaycard Arena die Massen unterhalten, findet ein paar Kilometer weiter im Docks das gemütlichere (und ganz bestimmt auch bessere) Konzert statt. Die Black Label Society hat es trotz der namenhaften Nebenbuhler geschafft, zuerst die Markthalle und nach anschließender...
Zwei Jahre hat es gedauert bis Radio Doria ihre neue, zweite Scheibe rausgebracht hat. Warum hat das so lange gedauert? Laut Bandleader Liefers: „weil alle Bandmitglieder so stinkfaul sind“. Das stimmt natürlich nicht. Vielmehr lag der Fokus darauf, was Gutes abzuliefern. was mit Niveau „Das zweite Album ist immer das schwerste“,...
Endlich! Die Editors sind nach der Veröffentlichung ihres sechsten Studioalbums „Violence“ wieder auf nahezu ausverkaufter Tournee. In Münster war die Anfrage so groß, dass die Veranstaltung frühzeitig vom ursprünglich geplanten Jovel in die gegenüberliegende Halle Münsterland verlegt wurde. Im Vorfeld gab es einiges Bedauern unter den Ticketbesitzern, schließlich wäre...
Wenn mensch in jungen Jahren gefragt wird „Na, was willst du denn mal werden?“, dann sind die klassischen Antworten doch Profifußballer, Model oder Schauspieler. Der Typ hätte das alles werden können. Alles wovon junge Menschen so träumen. Und was macht der Kerl? Er macht genau das Alles. Aber ist...
Es gibt auf ARTE seit über 20 Jahren eine sehr bekannte Sendung für alternative Popkultur mit dem Namen "Tracks". Wie etliche andere Bands zuvor habe ich in einem Beitrag 2016 Le Butcherettes entdeckt, als sie ihr drittes und immer noch aktuelles Album "A Raw Youth" in Europa vorgestellt haben,...
Manche Bands waren noch nicht so oft in Deutschland, so dass mensch erstmal Probleme hat rauszufinden, was die überhaupt machen. Heutzutage geht das fix. Einmal kurz gegoogelt. Zack, schon weiß mensch Bescheid: Laut Wikipedia1 ist "Scott Bradlee’s Postmodern Jukebox" eine US-amerikanische Musikgruppe ohne feste Besetzung. Das Repertoire besteht aus "Jazzarrangements zeitgenössischer Popmusik"....
Es ist wieder einer dieser gemütlichen Abende in einem dieser dunklen, kleinen Läden, die beständig die Fahne für die bunte, alternative Musikszene hochhalten. Fortuna Ehrenfeld spielen heute im bremischen Tower Musikclub. Als Support sollten eigentlich Atlantic Puffin auf der Bühne stehen, aber um diese Jahreszeit macht die Grippe vor...
25 Jahre Tocotronic – Na wenn das kein Grund ist, den Staub von der alten Adidas-Trainingsjacke zu schütteln und sich ins wilde Nachtleben von Hannover Rock City zu stürzen. Bereits lange vor Konzertbeginn sammeln sich die Trainingsjackenträger in der ersten Reihe, wo vor 25 Jahren noch junge Mädels standen,...
IAMX, das Solo-Projekt von Chris Corner, sein persönlicher Fluch, sein persönliches Ventil, seine öffentliche Therapiestunde, seine musikalische Genialität und noch viel sind an diesem Sonntagabend in Zürich live zu erleben. Viel nüchterner und oberflächlicher könnte man auch sagen, dass IAMX alias Chris Corner sein neues Album „Alive In New...
Eine Kritik über ein Musikkonzert zu schreiben ist relativ einfach, weil mensch die Songs oftmals schon kennt und weiß was passiert. Ein Bericht über eine Zaubershow ist dann doch schon um einiges schwieriger, weil mensch ein ums andere Mal nur mit offenem Mund dasitzt und sich fragt: „Wie geht...