Start Events

Events

Im Jahr 2003 machten Yonas, Hirsch und Max Power schließlich die Band „Montreal“ auf ("Band aufmachen": Unwort der Jahre 1994-1998), zwei Jahre später erschien bereits ihr erstes Album „Alles auf schwarz“. Seitdem folgten über 700 Konzerte in 18 Ländern, unter anderem mit der Bloodhound Gang, Madsen, Slime, Royal Republic...
Seit März sitzen Konzertliebhaber*innen nun schon auf dem Trockenen. Um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen, wurden unsere liebsten Clubs als erstes geschlossen. Was einerseits absolut sinnvoll und verständlich erscheint wurde andererseits furchtbar von der Politik kommuniziert, die es so aussehen ließ, als wäre Kultur am wenigsten wert für den...
Erinnert ihr euch noch an diese Live-Konzerte, die man nicht aus dem Wohnzimmer streamte, sondern für die man tatsächlich die heimischen vier Wände verlassen musste? Gut, wir wissen es ist noch nicht soooo lange her, aber sind wir doch mal ehrlich: es fühlt sich an wie eine Ewigkeit. Doch...
Die Vorfreude auf ein baldiges Wiedersehen Jeder Musikliebhaber der gerne auf Konzerte und Festivals geht, traf diese Entscheidung sehr hart: Die Bundesregierung beschloss am 15.04.2020, dass Großveranstaltungen bis mindestens 31.08.2020 untersagt sind. Natürlich trifft diese Entscheidung nicht nur die Fans hart, sondern auch die Veranstalter, Clubbesitzer, Festivalausrichter, Organisatoren, Crew-Leute, Bühnentechniker und...
In den heutigen Corona-Zeiten müssen wir wohl alle etwas kreativ werden. Lieb gewonnene Traditionen, eingefleischte Gewohnheiten und übliche Lebensrhythmen werden umgeworfen und finden nun andere Bahnen. Ein Resultat dieser Situation ist konzeRTstream, ein Zusammenschluss verschiedener kultureller-musikalischer Einrichtungen aus der Region Reutlingen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Musik...
Wenn ihr nicht zu der Live-Musik kommen könnt, kommt die Live-Musik eben zu Euch! Denn #wirbleibenzuhause! Zahlreiche Bands, Künstler*innen, Clubs oder andere Kreative holen Euch via Stream in ihr Wohnzimmer. A) um die Leere in unseren Musikherzen zu füllen und B) um durch Spenden oder Solitickets über die Runden zu...
Wer erinnert sich nicht gern an den Sommer während der Expo 2000. Wenn die Pavillons und Hallen sich langsam leerten und die Leute in den Feierabend-Party-Modus übergegangen sind. Viele haben da an ihrem Caipi-Konto gearbeitet, Pärchen haben sich kennengelernt und sind heute verheiratet oder aber es wurden Nächte...
Das Wort Saga bedeutet übersetzt: die Geschichte, das Märchen. Das passt irgendwie ganz gut, denn die gleichnamige Band aus Kanada hat eine märchenhafte Karriere hingelegt und die geht immer noch weiter. Diese Geschichte ist noch lange nicht zu Ende. Die SAGA-Saga geht weiter. Wenn es um den Bereich Progressive Rock,...
Das Problem bei Dingen direkt vor der eigenen Haustür: Man ist immer zu spät. Gut, wenn man sich in solchen Fällen auf die Unpünktlichkeit des Auftretenden verlassen kann.  Leicht abgehetzt, leicht chaotisch. Taschen verrücken, Technik aufbauen, die unendliche Setlist auseinander falten dauert gefühlt länger als alles Bisherige. Ein Wasser bitte,...
Vlad In Tears (Foto: Guido Karp, Christian Alsan, Quelle: Rosenheim Rocks)
Die Affinität zur düsteren, morbideren Seite der Welt lässt sich der Berliner Band Vlad In Tears nicht abstreiten. Nun hat die Band einen Videogruß zu ihrem neuen, am 14. Februar (Valentinstag!) erschienenen Albums veröffentlicht: We Die Together – quasi ein Valentinstags-Liebeslied der etwas anderen, dunkleren Art. In Kürze befindet...
Ulf und Trixsi, das klingt ja schon ein bisschen wie Helene und Florian. Das hat man als Gast eben davon, wenn man zu langsam war, um noch ein Plätzchen bei Blond im ersten Stock des Lagerhauses zu ergattern. Die Bühne im dritten ist klein, bisschen dunkel, völlig zugeramscht mit...
Apocalyptica (Foto: Ville Juurikkala, Quelle: FKP Scorpio)
Ja, gibt es denn sowas? Im Herbst gehen zwei Bands, die perfekt zusammenpassen, auf gemeinsame Co-Headline-Tour: Die Cello-Metaller von Apocalyptica kommen zusammen mit den Symphonic Rockern von Epica auf umfangreiche Deutschlandtour. Die finnischen Streicher Apocalyptica präsentieren neben ihren großen Hits auch die Stücke ihrer jüngst erschienenen Studioplatte „Cell-O“. Strotzend vor...
Louis Armstrong hat es in seinem Lied „What a Wonderful World“ schon besungen. Die Welt ist schön. Recht hat er, aber damit es so bleibt ist jeder, wirklich jeder und nicht nur die Greta-Thunberg-Generation, verpflichtet, diese unser aller einzige und einzigartige Welt zu erhalten. I see trees of greenRed roses,...
Hier wurde solide gebaut. Zum Glück. Bereits zwischen 1929 und 1930 wurde nach Plänen des Architekten Friedrich Hartjenstein im Stile des Backsteinexpressionismus das Capitol-Hochhaus am Schwarzen Bär in Hannover gebaut. Bis in die 1980er Jahre war dort ein Kino drin. Und ein Kino hat oftmals eine Einteilung der Plätze...
Eisbrecher (Foto: Janina Lindner bs! 2019)
Eisbrecher haben sich für 2020 einiges vorgenommen: Im Frühjahr gehen die Münchner Erfolgsrocker auf Europatour. Neben Shows in Spanien, Frankreich und Benelux kam nun auch eine Show in der Londoner Academy Islington dazu. Im Herbst folgt dann eine ausgedehnte Tour im deutschsprachigen Raum, der die Veröffentlichung eines neuen Studioalbums...
Längst sind Sündenklang der Szene-Inbegriff für tiefgehende Ausflüge in die dunklen Sphären der Seele. Mit ihrem neuen Album „Jahresringe“, welches am 17. April über Drakkar Entertainment erscheinen wird, präsentieren sich Sündenklang so unzensiert und ungeschminkt wie nie zuvor. Stahlmann-Fronter Mart Soer hat die fast vierjährige Schaffenspause genutzt, um all jene...
Wer möchte nicht in den Club der Legenden? Eigentlich doch jeder. Aber in den Club 27? Nein, lieber nicht. Diese Clubmitglieder sind zwar berühmt, aber auch alle schon tot. Gestorben mit 27 Jahren. In diesen Club, Da will keiner rein Platin-Scheiben, Grammy Awards, Drogenexzesse und ein unverkennbarer Style – Amy Winehouse...
Skunk Anansie feiern ihr erstes Vierteljahrhundert mit einer grandiosen Platte: Auf „25Live@25“ konservieren die britischen Ikonen ihre bekannte und außergewöhnlich starke Bühnenpräsenz auf Albumformat. Man kann es sich heute kaum noch vorstellen, wie es damals war: Eine kahlgeschorene schwarze Sängerin als Frontfrau einer kompromisslosen Rockband, das war am...
Wie scheiße muss es eigentlich für eine Band sein, nach 40 Jahren über die gleichen politischen Themen zu singen, ohne, dass sich so richtig was verändert hat – im Gegenteil: der Berg an Müll den wir über uns ergehen lassen wächst und wächst und wächst. Umweltprobleme, Gentrifikation, Kriege und...
Wer braucht schon ´ne Vorband wenn die Welt der lustigen Youtube Videos schier endlos scheint? Keiner. Eben. Kein lästiger Bühnenumbau, keine Wartezeiten, nur ne kleine Leinwand auf die Bühne geschoben, schief gedubbte Backstreet Boys Videos angeschmissen und alle sind glücklich. Kein Wunder, spielen an diesem Abend doch Knorkator, ihres...