Progression Tour: Bury Tomorrow und Any Given Day in 2016 dabei!

Any Given Day (Foto: Pressefreigabe, hfr.)

Festival−Fans dürfen sich ab jetzt doppelt auf April freuen. Grund Nummer 1: Die Impericon Festivals, die am 22. April in Oberhausen starten. Grund Nummer 2: Kingstar & Impericon bringen 2016 zum fünften Mal die Progression Tour in fünf deutsche Städte!

Bury Tomorrow (Foto: Pressefreigabe, hfr.)
Bury Tomorrow (Foto: Pressefreigabe, hfr.)

Als Headliner mit an Bord sind die Briten von Bury Tomorrow, für die 2016 nicht besser starten könnte. Nicht nur, dass sie ihren zehnten Band−Geburtstag feiern und zusammen mit Parkway Drive durch Großbritannien touren. Sie veröffentlichen mit EARTHBOUND am 29. Januar auch ihr neues Album − und erste Reviews versprechen Großes…

Außerdem Teil der Progression Tour: Blessthefall. Bisher haben es die Jungs noch nicht geschafft, mit ihrem aktuellen Album TO THOSE LEFT BEHIND durch Deutschland zu touren, auf der Progression Tour 2016 können die Fans endlich neue Songs live genießen.

blessthefall (Foto: Douglas Sonders)
blessthefall (Foto: Douglas Sonders)

Die deutsche Metal− bzw. Metalcore−Fraktion wird durch zwei Bands aus Nordrhein−Westfalen vertreten: Any Given Day aus Gelsenkirchen und Vitja aus Münster/Köln.

Progession Tour 2016 Flyer
Progession Tour 2016 Flyer

Die Dates:

  • 25.04.2016 Stuttgart, Universum
  • 26.04.2016 Wiesbaden, Schlachthof
  • 27.04.2016 Berlin, Musik & Frieden
  • 28.04.2016 Köln, Luxor
  • 30.04.2016 Hamburg, Knust

Links:
www.facebook.com/progressiontour

Veranstalter:
Kingstar GmbH