Status Quo: The Last Night Of The Electrics Tour 2016

Die allerletzte elektrisch verstärkte Tournee! Francis Rossi und Rick Parfitt hängen ihre Telecaster-Gitarren an den Nagel, zumindest was das touren über die Bühnen dieser Welt angeht. Status Quo begeben sich m Herbst 2016 auf ihre allerletzte elektrisch verstärkte Live-Tour. Nach dieser finalen Europa-Tournee, wird es keine weiteren Electric-Tours dieser legendären Band mehr geben.

„Wir haben schon eine Weile darüber diskutiert und haben entschieden, dass für uns die Zeit gekommen ist, die elektrischen Gitarren ‚an den Nagel’ zu hängen. Es wird immer härter für uns diese Shows zu spielen. Es ist jetzt 30 Jahre her, dass wir letztmalig unseren Abschied angekündigt haben, aber dies ist jetzt eine endgültige Entscheidung.“ (F. Rossi)

Allein in Deutschland werden Status Quo im November 15 Konzerte geben und als very special guest keine Geringeren als Uriah Heep (Lady in Black, Wizard) mitbringen. Auch für die Einstimmung ist gesorgt mit dem bayrischen Rock/Folk Crossover Duo Da Rocka & Da Waitler geben den openeer, die wenn es sein muss, auch mal kurz nach Wacken trampen. Wir dürfen also gespannt sein! Ein letztes Mal darf also auf dieser ausgedehnten Konzertreihe mit Status Quo in jeder Stadt ausgelassen gefeiert werden. Ein allerletztes Mal wird Status Quo mit elektrischer Verstärkung ihre markanten Riffs und eine energiegelade Show präsentieren.

„Das heißt nicht, dass wir nicht andere verrückte Dinge tun werden. Auch zukünftig kann man mit uns rechnen, aber wir gehen nie wieder mit unseren Telecasters auf Tournee.“ (F. Rossi)

Francis Rossi, Rick Parfitt, Andy Bown, John ‘Rhino’ Edwards und Leon Cave werden noch einmal alles geben und ihre gewaltige elektrische Live-Show letztmalig in europäische Hallen bringen vollgepackt mit alten und neuen Hits aus ihrem unglaublichen Repertoire. Diese Tour wird zweifellos das Ende eine Ära bedeuten, wenn Status Quo sich von dem andauernden Tourleben verabschieden. Seit ihrem ersten Chartserfolg 1967 ist die Band zu einer wahren Ikone und einem der einflussreichsten Rock-Acts geworden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=OVr9mHlUOuw

Wir dachten immer, wir würden eine rote Ampel sehen, wenn es Zeit ist aufzuhören. Die Show bereitet einem jetzt physische Schmerzen. Es ist hart den Level der Energie hochzuhalten, denn ohne diesen ist es keine Quo-Show. Dies ist also das Ende unseres Lebens ‚on the road’ mit unseren markanten Telecasters. Unser Leben wird nicht mehr dasselbe sein – oder das unserer Fans – aber wir können in dem Tempo nicht mehr weitermachen.“ (R. Parfitt)

Die Musikwelt wird nicht mehr dieselbe sein, wenn sich der aufgewirbelte Staub gelegt hat von der “The Last Night Of The Electrics” Tour.*

„PARTY ON, ALL OF THE TIME
WHO CARES ABOUT THE MESS YOU LEAVE BEHIND?“

Die Dates:

  • 10.11.2016 HAMBURG, Barclaycard Arena
  • 11.11.2016 LEIPZIG, Arena
  • 12.11.2016 PASSAU, Dreiländerhalle
  • 14.11.2016 BERLIN, Max-Schmeling-Halle
  • 15.11.2016 ERFURT, Messehalle
  • 17.11.2016 ROSTOCK, Stadthalle
  • 18.11.2016 EMDEN, Nordseehalle
  • 19.11.2016 KÖLN, Lanxess Arena
  • 21.11.2016 FRANKFURT, Jahrhunderthalle
  • 22.11.2016 BAMBERG, Brose Arena
  • 24.11.2016 OBERHAUSEN, Königs Pilsener Arena
  • 25.11.2016 HANNOVER, Swiss Life Hall 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) Tickets von € 59,50 bis 99,90 inkl. Gebühren
  • 26.11.2016 MAGDEBURG, Stadthalle
  • 29.11.2016 STUTTGART, Porsche Arena
  • 30.11.2016 MÜNCHEN, Olympiahalle

Links:

www.statusquo.co.uk
www.facebook.com/StatusQuoOfficial
www.uriah-heep.com
www.darockaunddawaitler.de

Veranstalter:

Karsten Jahnke Konzertdirektion / Passerotto Concerts for KBK

*Als besonderes Schmankerl werden Status Quo den Fans ein exklusives VIP Golden Circle Ticket anbieten. Wer die Vorzüge desselben genießen will, sollte sich jetzt ganz schnell durch die Vorverkaufsportale klicken.