CATEGORY

Festivalberichte

Review: Secret Garden Festival 2006

Inspiriert durch den berühmten Depeche Mode-Klassiker „My Secret Garden“ fand im Juni 2002 das erste Secret Garden Festival statt. Zum fünften Male lud das Event nun etliche Künstler der düstere Szene ein und bei dem beschaulichen Programm konnte der erste Tag trotz warmer Temperaturen...

Review: Amphi Festival 2006

Foto: Torsten Volkmer "Et encore une fois!" Das war auch das Motto des diesjährigen Amphi Festivals am Kölner Tanzbrunnen. Das vom Orkus präsentierte Festival für die schwarze Szene trumpfte schon am erstem Festivaltag mit namhaften Bands wie  Welle:Erdball, Subway to Sally, VNV...

Review: Wacken Open Air 2006

Fotos W:O:A 2006 bereits online! Hier klicken!   Once again, the Holy Land of Wacken greeted us with those special Metal days and nights. At arrival, one could already see the thousands of people who were trying to get to the festival area....

Review: Mera Luna Festival 2006

Foto: Torsten Volkmer Von wegen „Sonne macht albern“ – trotz etlicher Sturmwarnungen konnten sich rund 22.000 Anhänger der Gothic- und Wave-Szene am diesjährigen M´Era Luna Festival in Hildesheim über gutes Wetter freuen ohne im Geringsten albern zu wirken. Als eines der wichtigsten...

Review: Romantic Darkness Festival (18.02.2006, Glauchau)

Mit: XANDRIA – REGICIDE – VISIONS OF ATLANTIS – LYRIEL An diesem Samstag gab es mal was besonderes zu sehen und zuhören, ein kleines Festival der etwas anderen Art, waren denn ausschließlich Bands am Start, welche (auch) eine Frontfrau zu bieten hatten. Ein Aufgebot...

Review: Fear Section Festival (15.04.2006, Halle)

STAUBKIND – TRÜMMERWELTEN – THORA – BEYOND THE VOID – SILENT ASSAULT – ADAM Labelchef Chris Pohl lud am Osterwochenende zum einem Fear Section Spezial nach Halle an der Saale, um uns da im kleinen Kreise all seine Schützlinge auf einem Schlag zu präsentieren....

Review: Dark Barbecue Festival (13.05.2006, Görlitz)

Foto: Peggy Graßler Line Up:Pleasent FictionVersusExpretusTrümmerweltenCephalgyThoraDays of FateStaubkindAdam (I)DioramaSiderarticaAbsurd MindsBlutengelNun, da war es soweit, die dunkle Grillsaison sollte an diesem Wochenende on Görlitz eröffnet werden, und das nicht einfach so, sondern man wählte ein Open Air Festival um dies auch standesgemäß zu...

Review: Burgnächte 2005

Burgnächte Roßlau 23. - 25.09. 2005Die zweite Premiere in Sachen Festivals stand nun an diesem Wochenende an, die so genannten Burgnächte in dem kleinen verschlafenen Städtchen Roßlau, zu finden am Rande von Dessau. Eine wirklich nett anzuschauende mittelalterliche Burg erwartete den Besucher, in deren...

Review: Wacken Open Air 2005

The time came again for Metal to dominate the village of Wacken, whose name is as mythic as the event itself. One thing was clear from the start: Odín was mocking us from the beginning until the end. The weather was anything but stable,...

Review: Mera Luna Festival 2005

Am 13. August 2005 war es wieder soweit: Die Tore für das bereits 6. jährlich stattfindende 2-tägige Spektakel wurden geöffnet und mehr als 21.000 schwarze Anhänger strömten erneut auf das 45 Hektar große Gelände zum Drispenstedter Flugplatz bei Hildesheim, um die einmalige Kombination aus...

Preview: Mera Luna Festival 2005

6. Mera Luna Festival in Hildesheim-Drispenstedt am 13.08.2005 und 14.08.2005 Hildesheim Drispenstedt - seit unzähligen Jahren hat dieser Ort für Festivalliebhaber eine magische Anziehungskraft. Jahr für Jahr pilgern Schwarzkittel, Metaller, Mittelalterfans aber auch andere Musikliebhaber zum Flughafen um die alljährliche Zusammenkunft zu feiern. In...

Review: Amphi Festival 2005

Das erste Gelsenkirchner Amphi Festival ist vorüber, und man kann es wohl guten Gewissens als Erfolg bezeichnen. Sowohl die gemütlich naturnahe Location, als auch das gut abgestimmte Line-up konnten überzeugen. Wurde im Vorfeld immer von 80%iger Regenwahrscheinlichkeit gesprochen, so hielt sich das Wetter die...

Review: Woodstage Festival 2005

Schon am Anfang des Jahres wurde es Gewissheit. Das diesjährige Woodstage Festival sollte wegen Bauarbeiten und aufgrund des festgelegten Termins nicht in seiner angestammten Location stattfinden. Doch als würdige Vertretung suchte man die Stadt Dresden mit seinem riesigen Messegelände aus. Schon kurze Zeit später...

Review: Mera Luna Festival 2004

Ein heißes Mera Luna Festival 2004 ist zu Ende. Auch in diesem Jahr fand Anfang August das inzwischen 5. Mera Luna Festival in Hildesheim statt. Die Veranstalter des Fesivals (Scorpio) versprachen eine aufregende und abwechslungsreiche Mischung aus Gothic, Electro, Wave, Mittelalter und Industrial. Sie haben...

what's next