HIM: „Uneasy Listening Vol 2“ kommt! *update*

Foto: Torsten Volkmer
Foto: Torsten Volkmer

Foto: Torsten Volkmer

Während uns der Titeltrack „Summer Wine“ zum Kinohit „Das Wilde Leben“ von Ville Valo und Hauptdarstellerin Natalia Avelon immer noch in den Ohren klingt, dürfen wir uns bereits auf weitere, bisher unveröffentlichte, Tracks von der erfolgreichsten finnischen Rockband unserer Zeit freuen. Die Rede ist selbstverständlich von HIM, die nach zahlreichen Auszeichnungen und Nummer Eins – Alben mit “Uneasy Listening Vol. 2” am 20.04.07 den zweiten Teil aus ihrer Remix – und B – Seiten Reihe auf den Markt bringen.

Dort findet man eine Sammlung von unveröffentlichten Live-Versionen und raren Remixen, die dieses Album zu einem besonderen Schatz machen. Spezialversionen von brettharten Rocksongs wie „Buried Alive By Love“ aus dem Nummer Eins Album „Love Metal“ dürfen dabei genau so wenig fehlen wie die mitreißende Live-Version von „Right Here in My Arms“ vom Triple Goldalbum „Razorblade Romance“.

Wie auch bei „Uneasy Listening Vol.1“, lässt sich im Artwork der Compilation eindeutig die Handschrift von Ville Valo erkennen, der natürlich auch höchstpersönlich die 14 Tracks aus seiner Sammlung ausgewählt hat.

„Uneasy Listening Vol. 2“, experience the harder side of HIM – dieser Aufforderung kann man ohne Bedenken folgen!

Reinfühlen dürft Ihr Euch bereits hier und heute mit dem: Uneasy Pre-Listening Vol. 2!

Tracks:

  1. Buried Alive By Love (616 Version)  
  2. Rendezvous With Anus (Dein Arsch ist meiner, El Presidente)  
  3. Sigillum Diaboli (Studio Live Evil)  
  4. I Love You (White House Version)  
  5. The Beginning Of The End (Sad Damn Version)  
  6. Again (Hollovlad Tepes)  
  7. Wicked Game (Live In Turku)  
  8. Soul On Fire (Erich Zann’s Supernatural RMX)  
  9. Beautiful (Hollovlad Tepes)  
  10. Endless Dark (616 Version)  
  11. Hand Of Doom (Live In Turku)  
  12. Right Here in My Arms (Live In Turku)  
  13. Sailin’ On (Live In Turku)  
  14. Pretending (Cosmicpope Jam Version)

Link: www.heartagram.com