The Crookes: kommen im April auf Tour

The Crookes (Foto: Pressefreigabe, hfr.)

Ende Januar erscheint das vierte Album von The Crookes mit dem Titel „Lucky Ones“. Gleichzeitig ist es das erste auf dem eigenen Label Anywhere Records. „Wir haben immer an die Do-It-Yourself-Mentalität in der Musikindustrie geglaubt“, sagt die Band dazu, „jetzt haben wir endlich die volle Kontrolle und können unserer Musik unseren Stempel aufdrücken.“

Gleichzeitig ist es auch die erste Platte mit dem neuen Schlagzeuger Adam Crofts, nachdem sein Vorgänger und Gründungsmitglied Russell Bates The Crookes verlassen hatte. Alles neu also bei den Jungs aus Sheffield, und das gilt auch für den Sound: Schon die Vorab-Single „I Wanna Waste My Time On You“, und noch mehr die B-Seite „Ex-Lovers“ wies die neue Richtung.

The Crookes (Foto: Pressefreigabe, hfr.)
The Crookes (Foto: Pressefreigabe, hfr.)

The Crookes experimentieren mit reinerem, fokussierterem Songwriting und schenken den klanglichen Aspekten und der messerscharfen Produktion ihrer Songs noch mehr Aufmerksamkeit als bislang schon. George Waites angenehm süße Stimme klingt immer noch melodisch, allein die Band hat ihre Zurückhaltung des Vorgängeralbums „Soapbox“ abgelegt und rockt deutlich heftiger los. Die Quellen, aus denen sich die Musik speist, 50er Rock’n’Roll und im 60er Wall of Sound, die 80er der The Smiths und der Housemartins, sind immer noch da. Aber da ist ein neuer und frischerer Zug in den Tracks zu spüren. Aber The Crookes sind einfach die britische Band, die bei jedem neuen Album einen Schritt weitergeht. Das wird sich sicher auch auf die ohnehin schon exzeptionelle Live-Performance auswirken.

Im April kommen sie zu uns auf Tour:

  • 25.04.2016 Köln – Blue Shell
  • 29.04.2016 Hamburg – Molotow (SkyBar)
  • 30.04.2016 Berlin – Badehaus Szimpla
  • 02.05.2016 München – Milla
    Tickets gibt es für 14 Euro zzgl. Gebühren.

Links:
thecrookes.co.uk

Veranstalter:
FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH