Preview: Drinnen ist regensicher – sogar bei Element of Crime (2023)

Live 2023 Eins ist sicher: Element Of Crime werden am 06.04.23 ein neues Album veröffentlichen, das wird das fünfzehnte Studioalbum dieser unverwechselbaren und unverwüstlichen Band sein. Es hat den ebenso vielversprechenden wie eindeutigen Titel Morgens um vier. Die erste Single Unscharf mit Katze stösst bei Fans wie auch Medien auf grosse Liebe.

Und natürlich gibt es dazu eine Tournee, die wird hauptsächlich im Spätsommer und im Herbst 2023 stattfinden, und es gibt ja wohl auch keine bessere Zeit als die der letzten warmen Tage und der ersten von den Bäumen fallenden Blätter, um sich den melancholisch optimistischen Songs und Sounds einer Band hinzugeben, die seit 35 Jahren auf wahrhaft einzigartige Weise die harten Fakten des Lebens mit dem Gefühl von Hoffnung und Liebe versöhnt.

Element of Crime (Foto: Thea Drexhage bs! 2019)

Denn zum Herbst passt Regen und kaum eine Band singt so schön, so ausdauernd und so farbenfroh über Regen, im Regen, mit Regen wie Element of Crime. Romantik! Der Vorteil an der Spätsommer-Herbsttour? Die ist (weitergehend) überdacht! Also Regenprasseln kein Problem. Und noch eine gute Nachricht: Für die meisten Termine gibts noch Karten – mindestens für die Zusatzshow! Also Regenschirme eingepackt und auf zu Element of Crime!

Die Dates:

  • 27.08.2023 Bochum, Zeltfestival Ruhr
  • 05.09.2023 Hamburg, Laeiszhalle
  • 06.09.2023 Hamburg, Laeiszhalle
  • 14.09.2023 Köln, Open Air am Tanzbrunnen
  • 15.09.2023 Münster, Jovel Music Hall
  • 16.09.2023 Dresden, Freilichtbühne Junge Garde
  • 17.09.2023 Leipzig, Haus Auensee
  • 18.09.2023 Erfurt, Alte Oper
  • 20.09.2023 Linz, Posthof
  • 21.09.2023 Wien, Wiener Konzerthaus
  • 22.09.2023 Wien, Wiener Konzerthaus
  • 23.09.2023 München, Isarphilharmonie
  • 24.09.2023 Salzburg, SZENE Salzburg
  • 26.09.2023 Nürnberg, Meistersingerhalle
  • 27.09.2023 Stuttgart, Liederhalle
  • 28.09.2023 Zürich, Kaufleuten
  • 29.09.2023 Zürich, Kaufleuten
  • 30.09.2023 Bern, Casino
  • 02.10.2023 Frankfurt, Alte Oper
  • 03.10.2023 Bielefeld, Lokschuppen
  • 05.10.2023 Hannover, Theater am Aegi
  • 06.10.2023 Bremen, Glocke
  • 07.10.2023 Bremen, Glocke

Die Links:
Element of Crime

Veranstalter:
Crunchtime Promotion (lokal Bielefeld)

Daphne Dlugai
Daphne Dlugaihttps://www.be-subjective.de
Daphne Dlugai. Eine lebendige Mindmap aus einem Kessel Buntes, läuft wie ein Duracellhäschen, wenn man Kaffee, kaffee, kaffee (hier als Nomen, Verb und Adjektiv verwendet) in ihr System kippt. Oder Schokolade. Im Herzen eine Disneyprinzessin (definitiv Mulan, die anderen sind zu girly),  im echten Leben Teilzeitcholerikerin, audiophil Vinyladdicted und ist Daphne ein bisschen sonderbar. Oder war es Sonderpädagogin? Wir wissen es nicht so genau. Man munkelt sie ist wegen Schokolade auf Bewehrung und versucht diese Schwäche mit Bastelkram zu kompensieren. Funzt! Alles ist schöner mit Kerzen! Sogar Kerzen.

Weitere Artikel

Ähnliche Beiträge

Preview: AC/DC auf PWR UP Tour (2024)

Mit der Ankündigung ihrer „POWER UP“-Europatournee sorgte AC/DC, die...

Preview: Musik und Memes – Team Scheisse auf Tour (2024)

Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen -...

Review: Im Maschinenraum der Kreativität – Kettcar im Pier2 (14.04.2024, Bremen)

„Der Name dieser Band ist Kettcar.“  Genauso Routine wie...

Review: Eigenlob stimmt – Trixsi im Eisen  (13.04.2024, Bremen)

Das Eisen, die Kneipe des Vertrauens im Bremer Viertel...