Preview: Alle Farben der Palette – Baroness auf Tour (2019)

Baroness (Foto: Dana Distortion - QPrime, Pressefreigabe)

Synästhesie, die Eigenschaft des Miteinander-Verknüpfens von Sinneseindrücken und Gedankenbildern. Also ebenso die Fähigkeit Farben zu hören. Passt gut zu Baroness Albentiteln. Nach „Red“(2007), „Blue“ (2009), „Purple“ (2015) und „Yellow and Green“ (2012) gibt es jetzt auch „Gold and Grey“ (2019) für die Ohren.

Damit die gehörten Farben auch noch mit Bildern verknüpft werden, kommen die Jungs* auf Europatour. Dabei gibt es gleich zwei Zwischenstopps in Deutschland, Saarbrücken und Münster. Von der Band aus Savannah, Georgia, ist eine einzigartige Show zu erwarten. Ein bis auf die Seele nackt gesungener John Baizley, ein nass gespielter Sebastian Thompson. Und auf ein Bier sind zumindest Teile der Band nach der Show meistens auch noch zu haben.

Ob sie wieder Schokoladen verstecken, die freien Eintritt gewähren, ist noch unbekannt. Willie Wodkas goldenes Ticket ist aber auch so jeden Cent wert.

Die Dates:

  • 25.10.2019 Garage, Saarbrücken
  • 26.10.2019 Sputnikhalle, Münster

Links:
https://yourbaroness.com

Veranstalter:
https://www.livenation.de/artist/baroness-tickets