Biffy Clyro (Foto: Torsten Volkmer bs! 2017

Einzigartiges Sommer-Highlight und absoluter Pflichttermin im Norden ist das 13. DEICHBRAND Festival an der Nordsee vom 20. bis 23. Juli 2017 am Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz.

Broilers (Foto: Torsten Volkmer bs! 2017)

Mehr als 50.000 „Freaks and Folks, Fans and Friends“ können rund 100 Bands, Live-Acts, DJs oder Slammer an vier Tagen auf fünf Bühnen erleben. Bereits zum Jahreswechsel waren alle sechs Headliner bestätigt: Placebo, Billy Talent, Biffy Clyro, Kraftklub, Broilers und Marteria spielen an den drei Haupttagen von Freitag bis Sonntag auf den beiden mächtigen Open-Air-Bühnen Fire Stage und Water Stage. Hier sowie im großen 10-Mast-Palastzelt und der Electric Island Bühne zünden die Brandstifter traditionell ein buntes Feuerwerk mit hochkarätigen Künstlern vieler Genres, wie Rock, Pop, Metal, Punk, Alternative, Hip-Hop, Elektro, Singer/Songwriter oder Poetry Slam.

Neues Festivalgelände in Entwicklung: Für die vielen hochkarätigen Acts werden in diesem Jahr beide Hauptbühnen vergrößert. Aber nicht nur darauf können sich die Besucher freuen. Das gesamte Festivalgelände wird in diesem Jahr umgestaltet und so nachhaltig optimiert.

AnnenMayKantereit (Foto: Torsten Volkmer bs! 2017)

Die Festivalmacher verlassen mit dem „Infield“ (OpenAir-Arena) das Gewerbegebiet direkt am Seeflughafen. Das Herzstück des Festivals zieht nur 200m weiter in südliche Richtung auf das Gelände des ehemaligen Camp Mitte. So wird ein 10-Jahres Pachtvertrag zwischen der Gemeinde und den Veranstaltern möglich, die nun kräftig das Flächenkarussell drehen um so langfristig in eine optimale Infrastruktur investieren zu können. Dadurch wird es auch möglich, die Kapazität noch einmal um mehr als 10% zu erhöhen. So werden in diesem Jahr mehr als 50.000 Festivalbesucher in Wanhöden feiern können.

Line-Up:

187 Strassenbande, Alle Farben, Anchors & Hearts, Andreas Henneberg, Annenmaykantereit, Annett Gapstream, Antje Schomaker Apocalyptica, Apoptygma Berzerk, Astrix, Audio88 & Yassin, Bebeta, Biffy Clyro, Billy Talent, Brkn, Broilers, Chefket, Christian Steiffen, Chris Zippel, Claire, Cro, Daniel Dreier, De Fofftig Penns, Dellé, Die Krupps, DMA’s Dominik Eulberg, Donots, Drangsal, Dritte Wahl, Egotronic, Elektrizzl, Emil Bulls, Faber, Fatoni, Feine Sahne Fischfilet, Fjørt, Frida Gold, Genetikk, In Extremo, Jamie Loca, Jan Blomqvist & Band, Kalipo, Kollektiv Ost, Kraftklub, Küstenklatsch, Laika & Strelka, Le Fly, Lexer, Liedfett, Love A, Lovra, Manual Kant, Marc Romboy, Marcus Meinhardt, Marteria, Max Richard Lessmann, Nasty, New Model Army, Nicolas Masseyeff, Odeville, Parov Stelar, Pascal M., Patrice, Peer Kusiv, Placebo, Protonica, Rey & Kjavik, Rogers, Russkaja, Schmutzki, Schnipo Schranke, Stephan Bodzin, Swiss & Die Anderen, Sxtn, The Bouncing Souls, Thomas Schumacher, Trailerpark, Turbostaat, Umami, Vargo, Young Guns, Wanda, Wankelmut, Watch Out Stampede, Zugezogen Maskulin

Die Dates:

  • 20. bis 23. Juli 2017 am Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz

Tickets:

  • Tagesticket: 82 EUR
  • Kombiticket: 147 EUR
    weitere Optionen sind möglich

Links:
www.deichbrand.de