Preview: Weto Tour 2007

Foto: Torsten Volkmer
Foto: Torsten Volkmer

Foto: Torsten Volkmer

Der Name WETO wird Euch inzwischen geläufig sein. WETO bestehen zu vier Fünfteln aus Schandmaul-Musikern (das fünfte Fünftel ist ein Regicide-Mitglied).

ABER: WETO sind absolut rein gar kein Nebenprojekt.

Im Gegenteil:
WETO sind tatsächlich die Band, die vor ein paar Jahren ein Nebenprojekt namens Schandmaul gründete. Es ist also alles genau anders herum als gedacht. WETO spielen ROCK! Ohne Netz und doppelten Boden. Ohne Firlefanz, ohne Trendhörigkeit, ohne Retrokante. Einfach ROCK in der Definition von WETO.

Dieses Fundament wird immer wieder von fragilen Exkursen durchbrochen. Dabei folgen WETO keinen der üblichen Schemata, schaffen es aber dennoch, schnell ins Ohr zu gehen und dort auch ohne Pop-Charakteristika hängen zu bleiben. Nehmt die großartigen hymnischen Refrains von 'Wieder allein' und 'Phantasie' oder das sämtliche Genregrenzen sprengende, wunderschöne 'Ein Lächeln lang'.

Dazu kommen großartige Texte, fernab von Platituden, dafür voller Tiefgang, der aber wiederum ohne bedeutungsschwangere Floskeln oder den erhobenen Zeigefinger auskommt. 

 

Hier die Daten: 

14.03.07 Essen – ZECHE CARL
15.03.07 Bremen – TOWER
16.03.07 Hann.-Münden – KURBELKASTEN
17.03.07 Andernach – JUZ LIFE CLUB
19.03.07 Frankfurt/Main – NACHTLEBEN
20.03.07 Stuttgart – RÖHRE
21.03.07 Nürnberg – HIRSCH
22.03.07 Kaiserslautern – COTTON CLUB

Link:
www.wetomusic.de