Preview: Zwischen den Welten – Das Festival Mediaval (07. – 10.09.2017, Selb)

In Extremo 2016 (Foto: Kristin Hofmann bs!)

Im bayrischen Selb hat sich in den letzten Jahren ein Festival-Geheimtipp etabliert. Im Jahre 2017 kann das Festival Mediaval nun seine 10. Auflage feiern. Aus diesem Grund wurde ein weiterer Festivaltag aufgenommen und auch die bestätigten Bands sollten für Jubelstürme sorgen.

Foto: ©bs!

Die Berliner Mittelalter-Rocker von „In Extremo“ werden diesem Zusammentreffen ihren ganz eigenen Stempel verleihen, während „Corvus Corax“ eher für die klassischen Mittelalterklänge zuständig sind. Neben dem vielfältigen musikalischen Programm erwartet die BesucherInnen natürlich ein großes Rahmenprogramm, das neben Gauklern und Feuerspuckern auch einen weitläufigen Mittelaltermarkt zu bieten hat. Wer sich eher zu Piraten hingezogen fühlt, dem sei die „Goldberg- Bucht“ empfohlen, denn hier befindet sich ein Piratenfloss und standesgemäß eine Rum-Bar. Selbstverständlich wird auch an die Kleinsten gedacht und so wird auch in diesem Jahr ein großes Kinderprogramm dieses Festival abrunden. Freut euch auf Selb, denn hier werden Grenzen überschritten.

Date:

  • 07.09.-10.09.2017

Bands:

Adas, Daemonia Nymphe, Des Teufels Lockvögel, Die Streuner, Dikanda, Dunkelschön, In Extremo, Faun, Omnia, Corvus Corax, Pampatut, PurPur, Feuerschwanz, Elfenthal, Rapalje, Pyrates, Waldkauz u.v.a.

Tickets:

  • 3-Tagesticket: 90 Euro
  • Camping: 7 Euro

Links:
www.festival-mediaval.com

Veranstalter:
Festival-Mediaval GmbH