AUTHOR NAME

Janina Lindner

47 BEITRÄGE
Janina haben wir in der Mitte Deutschlands ausgesetzt, dort wohnt sie nun, wenn sie nicht gerade auf Festivals rumstreunt, bei einem Kater, der ihr gelegentlich Obdach gewährt. Sie hat als erste unser Bootcamp für Musiksüchtige mit “unbelehrbar” abgeschlossen und gilt als gemeingefährliches 80s Radar. Wir konnten die Frau nicht mal vom Singen im Auto abbringen, damit steht sie sich und ihrer Karriere als Taxifahrerin mit mindestens drei Halbtonschritten im Weg. Immerhin spricht sie fließend Ironisch und amüsiert sich auf Konzerten köstlich über die neidvollen Blicke Umstehender, wenn sie ihr "großes Rohr" auspackt. Janina liiiiebt ihr 70-200 mm und kann auch damit umgehen... Es kommt eben doch auf die Größe an.

Most Wanted 2020: Janinas musikalischer Jahresrückblick

Und wieder haben wir ein Jahr geschafft. Und was für eins. Trauere ich 2020 hinterher? Nein, ganz gewiss nicht. Es war sicherlich eine Herausforderung...

Review: Emotional, Emotionaler, Silbermond (04.02.2020, Erfurt)

Was tut man als Arbeitnehmer normalerweise an einem Dienstagabend? Entspannen auf der Couch? Auspowern im Fitnessstudio? Vielleicht. Aber halt, der 04.02.2020 ist kein „normaler“...

Preview: Jeanette Biedermann – mit neuer Musik auf „DNA“-Tour (2020)

Den Namen Jeanette Biedermann verbinden viele Ü30-jährige vermutlich nach wie vor mit diversen Vorabend-Serien sowie eingängigen englisch-sprachigen Pop-Rock-Songs wie „Go back“ oder „Rock my...

Review: Stimme schonen mal anders – Diary of Dreams live (11.10.2019, Erfurt)

Fünf lange Jahre ist es her seit Diary of Dreams eine Headliner-Show in Erfurt gespielt haben. Der letzte Besuch von Mastermind Adrian Hates in...

Preview: Sarah Connor – im Herbst auf „Herz Kraft Werke“-Tour (2019)

"Vincent kriegt kein'n hoch, wenn er an Mädchen denkt Er hat es oft versucht und sich echt angestrengt Alle seine Freunde spielen GTA Vincent...

Review: Bananen wachsen auf Faelder(n) – Eisbrecher live (30.08.2019, Klaffenbach)

7 Jahre ist es her, dass die Musiker von Eisbrecher im Wasserschloss Klaffenbach bei Chemnitz zu Gast waren. Nun schreiben wir den 30.08.2019, ein...

Preview: Diary of Dreams – Fortsetzung der „Hell in Eden“-Tour (2019)

Auch wenn ihr aktuelles Album „Hell in Eden“ bereits vor zwei Jahren veröffentlicht wurde – ruhig war es um Diary of Dreams seitdem trotzdem...

Review: Gurken, Britney Spears und L.O.T.L. – Lord of the Lost live (26.04.2019, Erfurt)

Das Jahr 2018 hätte für die Dark Rocker von Lord of the Lost kaum besser laufen können. Ihr neues Album „Thornstar“ erreichte einen unglaublichen...

Review: Alle guten Dinge sind drei?! – The Dark Tenor (02.02.2019, Erfurt)

Zweimal haben wir bereits über Konzerte des Dark Tenors berichtet. Beide Male aus der Alten Oper in Erfurt. Am 02.02.2019 bietet sich nun die...

Preview: Die Geister, die ich rief – The Dark Tenor live (2019)

„Symphony of Ghosts” – Wer beim Titel des dritten Albums von The Dark Tenors eher an eine schwebende Frau in altmodischen weißen Kleidern oder...

Video der Woche: Firstborn – Come Alive [kw46/2018]

https://youtu.be/H2I5RPSEG2I Lyrics: Come alive now, it´s your final breath on earth I have a few things that I don´t want to say I am all destruction, suffering and...

Preview: Hyper Hyper und so weiter – Scooter auf Jubiläumstour (2018)

Unglaubliche 25 Jahre bereichern Scooter inzwischen den nationalen und internationalen Musikmarkt im Bereich Techno. Oder wie man bei Wikipedia lesen kann „im Bereich der...

Review: Von Italienern, Finnen und Technik – The Rasmus live (27.09.2018, Erfurt)

Lange hatte man nichts von den finnischen Pop-Rockern The Rasmus gehört, bis sie im vergangenen Jahr mit ihrem neuen Album „Dark Matters“ und einer...

Video der Woche: Serenity – Lionheart [kw25/2018]

https://youtu.be/_2kVhQpfD60 Lyrics: Darkness in my soul Left inside of me Thunder and lightning is Everything I see Try to forget all this cruel and pain Forgiveness is all that I gain Open...

Review: Joachim Witt – Rübezahls erfolgreicher Tour-Start (20.04.2018, Erfurt)

„Denn Freund Rübezahl sollt ihr wissen, ist geartet wie ein Kraftgenie, launisch, ungestüm, sonderbar; bengelhaft, roh, unbescheiden; stolz, eitel, wankelmütig, heute der wärmste Freund,...

Review: Singen, Tanzen, Weinen, Lachen – Lacrimosa live (17.02.2018, Erfurt)

Winterzeit – Erkältungszeit. Leider ist auch unsere Redaktion davon nicht ganz verschont geblieben. Also muss die halbe Hausapotheke eben mit in den Fotorucksack gestopft...

Preview: Lacrimosa – „Testimonium“-Tour nun auch in Deutschland (2018)

Viel zu viele großartige Künstler haben unsere Welt zu früh verlassen. Vor allem das Jahr 2016 - in diesem starben u. a. Prince, Leonard...

Review: In Extremo – Angeschlagen, doch kein bisschen leiser (28.12.2017, Erfurt)

Gut 14 Monate nach ihrem letzten Konzert in der Erfurter Thüringenhalle geben In Extremo dort ein erneutes Stelldichein. Minuten nach dem offiziellen Einlass steht eine...

Preview: In Extremo rocken den Dezember (2017)

Seit In Extremo im Sommer 2016 ihr Top 1 Album „Quid Pro Quo“ auf den Markt brachten, ist einiges passiert. So konnten sich ihre...

Review: The Dark Tenor – Laut und Akustisch (09.11.2017, Erfurt)

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Künstler innerhalb eines Jahres zweimal in der gleichen Stadt auftritt? Die Erfurter Fans vom Dark Tenor können...

latest news