Video der Woche: Chvrches – He Said She Said [kw20/2021]

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=fyyiJc0Wk2M

Lyrics:

He said
“You bore me to death”
“I know you heard me the first time” and
“Be sad but don’t be depressed”
Just think it over, over and
He said
“It’s all in your head”
“But keep an ear to the grapevine” and
“Get drunk but don’t be a mess”
Keep thinking over, over
I try

But it’s hard to hit rewind
When I feel like
I feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Over and over I
Feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Over and over
I try

He said
“You need to be fed”
“But keep an eye on your waistline” and
“Look good but don’t be obsessed”
Keep thinking over, over
I try

But it’s hard to know what’s right
When I feel like I’m borrowing all of my time
And it’s hard to hit rewind
When I feel like
I feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Over and over I
Feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Over and over

I feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Over and over I
Feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Feel like I’m losing my mind
Over and over
I try

Infos:
Chvrches sind zurück. Nach längerer Pause meldet sich die schottische Elektro-Pop-Band mit dem Song He Said She Said zurück. Einem Song über Sexismus. Ein Thema wie es gefühlt nicht aktueller sein könnte. Jedoch sind Frauen nicht erst seit gestern Misogynie und toxischer Männlichkeit ausgesetzt. Es bekommt einfach immer mehr Aufmerksamkeit, und dies zurecht.

Wer Chvrches und Frontfrau Lauren Mayberry schon länger verfolgt wird sich denken na endlich. Hat Lauren Mayberry doch früh bereits auf das Thema aufmerksam gemacht und ist seit dem immer wieder öffentlich aktiv. So gab sie bereits 2013 dem Guardian ein viel beachtetes Interview zum Thema Sexismus und wie sie als Frontfrau einer Band die durch das Internet groß wurde mit täglichen Anfeindungen und Bedrohungen umgehen muss. Mittlerweile fast acht Jahre später dürfte sich dass mit Sicherheit nicht groß geändert haben.

Die Pandemie gab Mayberry nun viel Zeit nachzudenken und Erfahrungen zu reflektieren welche sie sich zuvor lieber schön geredet oder gar verdrängt hatte. So entstand nach einiger Zeit mit He Said She Said in gewisser Weise eine Abrechnung mit all diesen Dingen.

Musikalisch orientieren sich Chvrches bei He Said She Said wieder mehr am Achtziger Sound und ihren frühen Werken.

Director / Editor / Video FX: Scott Kiernan
Producer: Kyle Porter
Director of Photography: Sebastian Mlynarski
Production Designer: Alison Nguyen
Technical Consultant and 2nd Camera: Michael Hernandez-Stern
Production Coordinator: Aishwarya Sharma-Porter
Colorist: Na Thirakomen

Links:
https://chvrch.es
https://www.facebook.com/CHVRCHES/
https://www.instagram.com/chvrches/
https://twitter.com/chvrches