Preview: Foo Fighters – Einzige Headline-Show in Deutschland (2018)

Die Live-Auftritte der Foo Fighters sind schlichtweg legendär. Und das nicht nur, weil sie durchaus locker mal die Drei-Stunden-Marke überschreiten können. Mit einem ganzen Arsenal voller Mega-Hits, das mit „Concrete and Gold“ noch weiter angewachsen ist, höchst infektiöser Spielfreude sind ihre Shows schnörkelose Rock’n’Roll-Offenbarungen, die ihresgleichen suchen.

Das neue Album „Concrete and Gold“ hat allerorts begeisterte Kritiken geerntet – und ist mit Hits wie „Run“ und „The Sky Is A Neighborhood“ das bislang vielleicht ambitionierteste der Band. Dave Grohl:

Ich wollte das Foo Fighters-Album mit dem fettesten Sound aller Zeiten machen. Eine gigantische Rock-Platte, aber mit einem Greg-Kurstin-esken Feeling für Melodie und Arrangement… eine Motörhead-Version von ‚Sgt. Pepper’… oder so etwas in der Art,

Am 10.06.2018 werden die Foo Fighters, bestehend aus Dave Grohl, Taylor Hawkins, Nate Mendel, Chris Shiflett, Pat Smear und Rami Jaffee, fast exakt drei Jahre nach ihrer ausverkauften Show in der Hamburger Barclaycard Arena, nun die Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld mit „dem fettesten Sound aller Zeiten“, Hits ohne Ende und bis zu 60.000 Fans in Ausnahmezustand versetzen. Versprochen!

Die Dates:

  • 10.06.2018 Hamburg, Hamburg-Bahrenfeld

Links:
foofighters.com

Veranstalter:
FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH

latest news

who is?!

be subjective!https://www.be-subjective.de
be subjective! music webzine est. 2001 Live-Berichte und Konzertfotos stehen bei uns im Fokus. Die richtigen Wort für neue Töne, musikalische Experimente, Stimmungen in Bildern gebannt, Mega Shows in neuen Farben. Der Atem in deinem Nacken, die Gänsehaut auf Deiner Haut, der Schweiß durchtanzter Nächte zum Miterleben und Nachbeben. Interviews mit Bands und MusikerInnen.  be subjective! aus der Musikszene für mehr Musikkultur.