Preview: Punk, Pub, Pogo – Fiddlers Green und The Moorings live (2019)

Fiddlers Green (Foto: Rune Fleiter bs! 2017)

Die Zutaten für solche Konzerte sind denkbar einfach. Schnelle, eingängige und tanzbare Melodien treffen auf das eine oder andere,  meist alkoholhaltige Getränk. Fertig ist die Laube. Einfache Musik für einfache Menschen. Nein ganz so einfach ist es dann doch nicht. Es muss heißen: einfache Musik für fröhliche Menschen. Dazu ein schönes Guinness und schon wähnt mensch sich in Irland.

And if I could have my way
This night will never be a day
Tonight we go to Fiddler’s Green
The fairest place I’ve ever seen

Die Saiten sind gespannt, die Bodhrán im Anschlag und die Stimmbänder gut geölt: Fiddler’s Green sind zurück. Obwohl – wirklich weg waren die Urgesteine der deutschen Folkrock-Szene ja nie. Aber neben fleißigem Touren inklusive Unplugged-Konzerten gibt es jetzt auch in Form eines neuen Albums endlich wieder Speedfolk auf die Ohren. Auf „HEYDAY“ zeigt sich die Band, wie man sie kennt und doch wieder ganz neu – eben typisch Fiddler’s Green. Man kann sich auf guinnessgetränkte Hymnen freuen, die inspiriert von der Seele Irlands zu einem temporeichen Ritt zwischen Whiskey, grünen Hügeln und gesunder Pub-Eskalation einladen. Wie gewohnt werden dabei auch Streifzüge in andere Genres gewagt.

Fiddlers Green (Foto: Rune Fleiter bs! 2017)

Und wenn rasantes Tempo, eingängige Melodien und rebellische Punk-Attitüde zusammentreffen, dann lautet die Devise nicht etwa besinnliches Schunkeln, sondern: Suit up – we’re heading for our HEYDAY.

Das Quintett The Moorings aus Frankreich steht für eine ultraenergetische Mischung aus Celtic Folk und Alternativrock.

Fiddlers Green (Foto: Janina Lindner bs! 2017)

Die Dates:

  • 12.04.2019 Markneukirchen, Framus & Warwick Music Hall
  • 13.04.2019 Dresden, Alter Schlachthof
  • 26.04.2019 Nürnberg, Löwensaal
  • 27.04.2019 Erfurt, Hsd Gewerkschaftshaus
  • 02.05.2019 Frankfurt/Main, Batschkapp
  • 03.05.2019 Stuttgart, Lka Longhorn
  • 04.05.20198 München, Backstage Werk
  • 09.05.2019 Hannover, Capitol
  • 10.05.2019 Hamburg, Grosse Freiheit 36
  • 11.05.2019 Berlin, Columbia Theater
  • 17.05.2019 Kaiserslautern, Kammgarn
  • 18.05.2019 Köln, E,Werk
  • 24.05.2019 Oberhausen, Turbinenhalle
  • 25.05.2019 Leipzig, Haus Auensee

Links:
www.fiddlers.de
www.moorings-band.com

Veranstalter:
www.livingconcerts.de