Preview: Schwarze Nächte kündigen sich an – Clan of Xymox live (2017)

Clan Of Xymox (Foto: Pressefreigabe, hfr.)

Dunkle Tage erfordern dunkle Musik. Ronny Moorings weiß das. Und hat sich eine ganz besonders intensive Facette seines Schaffens, so scheint es, für Zeiten wie diese aufgehoben. Für schwarze Tage, an denen selbst Optimisten ihr Glas als halb leer erachten. „Days Of Black“ hat der nimmermüde Dark-Wave-Prediger aus dem niederländischen Nimwegen seine jüngste Offerte getauft. Und führt mit seinen schwerelosen, melancholischen, finster pulsierenden Oden abermals wie von selbst in eine andere Welt.

Das Werk verbindet monotone Stringenz mit schwebender Leichtigkeit, vermählt ein juveniles Sturm-und-Drang-Denken mit der Expertise und den Tricks der alten Hasen. Der eröffnende Titeltrack mit seinen treibenden Drums, den flirrenden Post-Punk-Gitarren und dem dräuenden Synthie-Fundament ist noch nicht verklungen, da steht das Urteil schon fest: Clan of Xymox befinden sich auf einem neuerlichen, vielleicht sogar einem bis dato beispiellosen Karrierehoch.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=wBvCWPbA8UA&feature=youtu.be
Clan Of Xymox (Foto: Pressefreigabe, hfr.)

Die Dates:

  • 12.05.2017, Oberhausen, Kulttempel
  • 20.05.2017, Hannover, Dark Tower Party 6 (DJ Ronny Moorings)
  • 22.07.2017, Köln, Amphi Festival
  • 11.11.2017, München, Backstage
  • 09.12.2017, Hannover, Lux
  • 10.12.2017, Frankfurt, Nachtleben
  • 15.12.2017, Hamburg, Headcrash
  • 16.12.2017, Erfurt, From Hell
  • 17.12.2017, Berlin, Franz Club

Links:
www.clanofxymox.com
www.trisol.de