New Model Army: Today Is A Good Day (2009) Book Cover New Model Army: Today Is A Good Day (2009)
Attack Attack
18.09.2009
www.newmodelarmy.org

Tracklist:

  1. Today Is A Good Day
  2. Autumn
  3. Peace Is Only
  4. States Radio
  5. God Save Me
  6. Disappeared
  7. Ocean Rising
  8. Mambo Queen Of The Sandstone City
  9. La Push
  10. Arm Yourselves And Run
  11. Bad Harvest
  12. North Star

Ursprünglich im Punk Genre beheimatet, hat die Ende der Siebziger gegründete und nach Oliver Cromwells republikanischer Revolutionsarmee benannte englische Independent-Band seit dem Erscheinen ihres Erstlingswerks "Vengeance" (Rache) stilistische Weiterentwicklungen durch eine Batterie diverser Genres durchlaufen. Kategorisieren lassen sie sich schlussendlich nicht: Einfach mal anhören heißt die Devise, und mit ihrem neuesten – mittlerweile elften – Studioalbum können die fünf Briten nicht nur auf 25 Jahre erfolgreichen Schaffens zurückblicken. Von politischen und zwischenmenschlichen Ereignissen geprägt, schaffen es New Model Army auch heute noch, den aktuellen Zeitgeist sowohl lyrisch als auch musikalisch genau zu treffen und sichern sich damit nicht nur die Treue ihrer Langzeitanhänger, sondern auch neue Fans, die die Band erst gerade für sich entdeckt haben.

Erscheinungstag für das im Schatten der Wallstreet-Finanzkrise im letzten Herbst entstandene Album mit dem sarkastisch anmutenden Titel "Today Is A Good Day" ist der 14. September 2009. Zweifellos ein Datum, das man sich merken sollte, denn auf die brandneue Scheibe darf man sich wirklich freuen.

Schon allein die ersten zwei Einstiegssongs "Today Is A Good Day" und "Autumn" lassen jeden aufhorchen und innehalten, egal bei welcher Tätigkeit man sich gerade befindet. Kraftvoll und emotionsgeladen, mit rockigen Gitarren und leidenschaftlichen Vocals können diese beiden Tracks gut und gerne als die besten und härtesten Nummern bezeichnet werden, die New Model Army seit "Thunder And Consolation" (1989) veröffentlicht haben. Der Refrain zu "Autumn" geht sofort ins Ohr; "Today Is A Good Day" mag vielleicht nicht der stärkste Song des Albums sein, ist aber dennoch der perfekte Opener. Weitere Highlights sind das psychedelische "North Star", das folklastige "La Push" – beides Songs mit effektvollem Livepotential, sowie das klassisch-rockige "States Radio".

Seit Beginn ihrer Karriere haben New Model Army in ihren Songs Geschichten erzählt, und wer sich die Mühe macht, nicht nur der Musik, sondern auch den Texten die verdiente Aufmerksamkeit zu widmen, wird schnell feststellen, dass jeder einzelne der insgesamt 12 Tracks auf diesem Album von einer ganz eigenen Story getragen wird, in die man mühelos eintauchen kann.

Heute ist ein guter Tag – spätestens am 18. September trifft diese Aussage zu, denn Justin Sullivan und seine Mannen haben mit "Today Is A Good Day" sicherlich eins ihrer besten Werke seit langer, langer Zeit abgeliefert.

Aber damit nicht genug: Schon im November dürfen sich deutsche Fans, und solche die es werden wollen, zudem auf insgesamt sieben Konzerttermine in München, Erlangen, Mannheim, Stuttgart, Berlin, Bremen und Münster freuen.