Lacrimas Profundere: Filthy Notes For Frozen Hearts (2006) Book Cover Lacrimas Profundere: Filthy Notes For Frozen Hearts (2006)
Peggy Graßler
Napalm Records
07.07.2006
www.lacrimas.com

Tracklist:

  1. My velvet little darkness
  2. Again it’s over
  3. Not to stay
  4. No dear hearts
  5. Short glance
  6. Filthy notes
  7. Sweet Caroline
  8. An irresistible fault
  9. To love her on knees
  10. Sad theme for a marrige
  11. Should
  12. My mescaline
  13. Shiver

Das Warten hat ein Ende, denn endlich hat die neue Scheibe der Münchner Düsterrocker LACRIMAS PROFUNDERE das Thekenlicht der Plattendealer erblickt.

Schon die Vorabsingle AGAIN IT’S OVER war ja ein sehr eindrucksvoller Vorgeschmack, doch was letztendlich das Album FILTHY NOTES FOR FROZEN HEARTS tatsächlich bringen würde, konnte man nur erahnen. Doch was die Single versprach wurde von den Lacrimas-Jungs fast noch übertroffen, eine kräftige Portion phantastischen Gothic Rocks servieren sie uns mit ihrem neuen Silberling. Dreizehn eingängige, düstere und rockige Tracks umfasst das neue Album, welches von keinem geringeren als John Fryer produziert und abgemischt wurde und letztendlich in den Finnvox - Studios gemastert wurde. Und dies mit sichtlichem bzw. hörbarem Erfolg!

Denn was dabei herauskam ist eine Gothic-Rock-Platte, mit herausragendem Sound, welche keines der düster- Elemente vermissen lässt und Hits für jede Stimmungslage bietet. Ob mal kräftig, schnell und dreckig oder andererseits wieder ruhig und verträumt oder nachdenklich, es wurde für alles gesorgt und LACRIMAS PROFUNDERE finden immer den richtigen Ton.

Gute Songs bietet die Platte vom ersten bis zum letzten Stück, da besteht kein Zweifel, wenngleich auch hier und da mal die eine oder andere geringe Ähnlichkeit zu Genretypischen Bands durchschimmert. Aber nun gut, das Rad kann man nun mal nicht zweimal neu erfinden, und an Eigenständigkeit fehlt es den Münchnern keineswegs, LACRIMAS klingen eben immer wie LACRIMAS!

Nun, dann kann ich euch nur raten, ab zum nächsten Plattenladen und die CD besorgt, denn von mir bekommt diese volle Punktzahl, da ich hier mal endlich wieder ein phantastisches Düster –Rock - Album vor mir habe, welches mich voll überzeugt hat und keine Wünsche offen lässt!