Amon Amarth: With Oden on our side (2006) Book Cover Amon Amarth: With Oden on our side (2006)
Metal Blade
22.10.2006
www.amonamarth.com

Tracklist:

  1. Valhalla awaits me
  2. Runes to my Memory
  3. Asator
  4. Hermod's ride to Hell- Lokes treachery Part I
  5. Gods of War arise
  6. With Odin on our Side
  7. Cry of the black Birds
  8. Unter the northern Star
  9. Prediction of warfare

Mit ihrem Longplayer „With oden on our side“ ziehen die 5 schwedischen Wikinger erfolgreich in eine neue Schlacht! Die Band Amon Amarth gibt es übrigens schon seit 1992 und bedeutet übersetzt „Berg des Schicksals“.

Johan Hegg und seine Mitstreiter haben eisern gekämpft und ein wirklich gelungenes Album abgeliefert! Hier wird majestätisch Geknüppelt was das Zeug hält. „With oden on our side“ startet mit Donner und Groll in unverwechselbarer Art. Johan Heggs Stimme tief und düster growlend scheint direkt aus der Hölle zu kommen, dazu kraftvoll drückende Drums und fettes Riffing in einer spitzen Soundqualität.

Insgesamt legen die meisten Songs ein hohes Tempo und brachialen Sound vor. Das letzte Album „Fate of Norns“ war etwas langsamer ausgefallen, aber auf „with oden on our side“ wird der Geschwindigkeitsverlust des letzten Albums gleich mit nachgeholt. Einige Song Passagen sind aber auch mal ruhiger, melodiös und mehr hymnenartig ausgefallen. Aber auch gerade durch die Tempiwechsel, Gitarrensoli und sogar teils trashigen Parts wirkt das neue Album für Amon Amarth recht abwechslungsreich. Ein absolutes must have für jeden Wikingermetal Fan!

Anspieltipps:
Asator, Gods of War Arise, Cry of the black birds