Video der Woche: Kettcar – München (ft. Chris Hell) [kw4/2024]

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Mkc5XatbWlk

Lyrics:

Da sind Yachi und ich auf dem Mannschaftsfoto der B-Jugend bei der TSV
Wir sind zusammen auf das Heinrich-Heine gegangen
Haben unten am Spielplatz heimlich geraucht
Er kam zum Essen, meine Mutter fragte:
„Darf ich einmal dein schönes schwarzes Haar anfassen?“
Du hast sie gelassen, etwas verkrampft gelächelt
Gegessen und dich höflich bedankt

Und das Riesenrad dreht sich Hinter
Legosteinen aus Beton
Und er hörte sie fragen: „Wo bist du eigentlich hergekommen?“
Wo ich geboren bin?
Wo ich geboren bin?
Sie fragen, wo ich geboren bin
Ich sag’, ich bin geboren in München-Harlaching
München, alte Lady
Mein Herz ist ein totgeschlagenes Robbenbaby

Wir beide im Kiosk und die Frau hinterm Tresen sagte:
„Ich meine nicht dich! Hier wird nicht geklaut!
Kannst deinem Freund übersetzen: Ich hab ihn im Blick!“
Dann die erste Bewerbung auf deine erste Wohnung
Unter meinem Namen – weil deiner nicht ging
Und der Vermieter dann in ganz einfacher Sprache mit dir sprach
Als wärst du ein Kind
Ich sagte: „Scheiß auf den Laden!
Wenn sie dich hier nicht reinlassen wollen sie mich auch nicht haben.“ Wir gingen zu mir, saßen am Fenster, lachten und tranken ein Bier
Ich guckte dich an und sagte: „Wir sind uns so ähnlich, wir sind uns so gleich“
Und du sagtest zu mir: „Ja, das sind wir – aber wir sind es nicht hier!“

Und der Weihnachtsmarkt leuchtet
Hinter Legosteinen aus Beton
Und er hörte sie fragen: „Wo bist du eigentlich hergekommen?“
Wo ich geboren bin?
Wo ich geboren bin?
Sie fragen, wo ich geboren bin
Ich sag’, ich bin geboren in München-Harlaching
München, alte Lady
Mein Herz ist ein totgeschlagenes Robbenbaby

Vielleicht wärst Du auch ein Opfer des NSU
Vielleicht wärst Du auch ein Opfer der Polizei
Vielleicht wärst Du auch ein Opfer der Justiz
Und man würde fragen: „Wo wurde der denn geboren?“
„Wo kam der denn her?“
„Hätte man ihn dahin denn nicht zurückschicken können?“
München-Harlaching, alte Lady

Info:
Bei der letzten Tour verabschiedete sich Marcus Wiebusch mit den Worten, Kettcar würden dann zurückkommen, wenn es etwas wichtiges zu sagen gäbe und wie es leider so ist, die Welt gönnt Wiebusch keine Pause. Tour und Albumankündigung für „Gute Laune ungerecht verteilt“ erfolgte bereits Ende letzten Jahres. Mit den aktuell von Correctiv aufgedeckten Informationen über die Ablschiebepäne von Nazis und AFD-Politikern, bekommt die erste Single „München“ einen noch bitteren Hintergrund. Aber, wie viele Demos im Land zeigen: Wir sind viele. Wir sind mehr. Wir sind laut.
Danke Kettcar.

Das Video zu „München“ spielt in Dortmund, Kassel, Nürnberg, München und Rostock an Orten der NSU-Morde.

Yachi: Yahya Eddouhri
Regie, Konzept, Schnitt: Mario Möller
Kamera: David Rankenhohn
Art-Direktion: Ronja Frömelt
Kameraassistenz: Mathis Giebeler
Oberbeleuchter: Raik Lingner

Links:
Kettcar
Übersicht aktueller Demonstrationstermine

Thea Drexhage
Thea Drexhagehttps://www.be-subjective.de
Thea Drexhage hat Salma Hayek einiges voraus! 10 mm. Wie die meisten Frauen der Redaktion, Duffy, Beth Ditto, Joan Rivers oder Angus Young kann sie die MusikerInnen aus dem Bühnengraben also völlig problemlos sehen, wenn jemand ihren Hocker trägt, wird aber - das hat sie mit Salma dann doch wieder gemein - dennoch viel zu oft auf Ihre Körpergröße, ihre Mähne und ihre leicht misanthropischen Anflüge reduziert. Damit sie also nicht im nächstbesten Titty Twister von Sonnenunter- bis Sonnenaufgang Menschenmengen und Bläser mätzelt, halten wir “Aggro-Thea”, die zuvor ganze Landstriche in Mecklenburg Vorpommern ausgerottet hat, halbtags im spießbürgerlichen Oldenburger Exil an der langen Leine. Seither legt sich die scheißpünktliche existentialistische Besserwisserin analog mit Sartre, Camus & Kodak an und ja, auch wir müssen neidlos zugestehen, dass der Instagram-Account ihrer beiden Katzen “Salma” und “Hayek” mehr Follower pro Tag hat, als unser webzine im ganzen Jahr.

Weitere Artikel

Ähnliche Beiträge

Preview: Die Nacht ist vorbei – Husten kommt [2023]

Was als flirrendes, leichtfüßiges Studio-Projekt mit Garagen-Sounds, Elektro-Grooves, Loop-Resten...

Preview: Drinnen ist regensicher – sogar bei Element of Crime (2023)

Live 2023 Eins ist sicher: Element Of Crime werden...

Preview: Auf Wiedersehen Vicky Leandros (2023)

Seit einem halben Jahrhundert besingt Vicky Leandros das Leben...

Preview: 10 Jahre Kraniche – Bosse auf Jubiläumstour (2023)

In der japanischen Mythologie ist der Kranich ein Zeichen...