Mono Inc.: mit neuer Stimme am Start!

Was sich Ende letzten Jahres schon abgezeichnet hat, ist nun offiziell:
Mastermind Martin Engler, bisher Hauptsongschreiber, Initiator der Band und Drummer, gibt Miky Mono den Laufpass. Agierte er bisher im Hintergrund als Songschreiber und Schlagzeuger, entledigt er sich jetzt der Drumsticks und nimmt sich das Mikro.

Was in Uneinigkeiten in Bezug auf Gesangslinien, Klang der Stimme und Gesamtbild eines Songs begann, endete in einer verkleinerten Besetzung. Auf dem neuen Album sind sich Mono Inc. grundsätzlich treu. Der von den Medien als „Mono-Rock“ konstatierten Musikrichtung folgen Martin Engler, Carl Fornia und Manuel Antoni  weiterhin. Das zweite Album überrascht mit einer Extraportion Elektronika. Und zu allererst natürlich mit neuer Stimme, die sich in gewohnt tieferen Lagen bewegt, doch mehr Emotionen auf die Platte bringt. Aber überzeugt euch selbst – heißt es mit „Temple of the Torn“: „Welcome“.

Link:
www.myspace.com/monoincmusic