Metal Hammer Paradise: nur noch wenige Zimmer verfügbar

Die Zeichen stehen auf Krach: Metal Hammer Paradise 2016 funkelt verheißungsvoll am Firmament. Für Freunde der Kurzentschlossenheit – kurzfristig sind noch ein paar 2- und 3-Raum-Appartments frei geworden! Sichert Euch Eures noch schnell telefonisch: 01806 – 502 501 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf) oder über den Online-Ticketshop.

Auch in diesem Jahr gibt es außerdem ein schneidiges Rahmenprogramm.

Am Samstag könnt Ihr beim Guitar Workshop mit Victor Smolski von Almanac (13:30 Uhr im Witthüs) und mit Jon Schaffer von Iced Earth (15:00 Uhr im Witthüs) an Euren Saitenskills feilen. Euren Stimmbändern geht’s im Vocal Workshop mit Ralf Scheepers von Primal Fear (16:45 Uhr im Witthüs) an den Kragen. Außerdem könnt Ihr Euch in diesem Jahr beim Bowling mit Anvil (18:00 Uhr in der Bowlingbahn) messen. Außerdem ist Christian von Aster für eine Lesung (12:00 Uhr im Witthüs) zu Gast.

Damit ist es noch immer nicht genug. In der Galeria signieren die auftretenden Bands an beiden Tagen, was das Zeug hält.

Das Line-Up 2016 in der Übersicht:

APOCALYPTICA | SAXON
DIRKSCHNEIDER | SCHANDMAUL | ICED EARTH | OVERKILL | BLUES PILLS | EQUILIBRIUM  | PRETTY MAIDS | ENSLAVED | DIE KASSIERER | ANNIHILATOR | ONKEL TOM | PRIMAL FEAR | CROWBAR | PENTAGRAM | ANVIL | DUST BOLT | SECRETS OF THE MOON | BRAINSTORM | ALMANAC | ERIK COHEN | DEW-SCENTED | LOST SOCIETY | YEAR OF THE GOAT | SULPHUR AEON | STALLION | RAM | CONCLUSION OF AN AGE

Freitag, 11. & Samstag, 12. November 2016
Ferienpark Weissenhäuser Strand / Ostsee

Links:
www.metal-hammer-paradise.de