Schandmaul: auf der Reise in die „Anderswelt“

Foto: Torsten Volkmer

Foto: Torsten Volkmer

Foto: Torsten Volkmer

Hier ist es nun, das sechste Werk von Schandmaul, getauft auf den klangvollen und vielversprechenden Namen – Anderswelt -. Und es hält, was der Name verspricht. Anderswelt entführt in eine parallele Märchen- und Mythenwelt. Die Texte behandelnuralte Themen und erzählen Geschichten, die jeder dennoch auf sein persönliches Leben anwenden kann. Die Musik ist gewohnt ehrlich und pur gehalten.

Schandmaul ist es wieder gelungen, ein perfektes Zusammenspiel zwischen funky Bassläufen, mächtigen Metal-Riffs, krachendem Schlagzeugsound und liebevollen, lebendigen Dudelsack-, Drehleier und Flötenmelodien zu schaffen. Das Album bietet Hörgenuss, der seines gleichen sucht. Anderswelt ist ein würdiger Nachfolger des letzten Schandmaul-Albums "Mit Leib und Seele", das immerhin Platz 10 der deutschen Album-Charts erreichte. Und natürlich geht die VÖ am 04.04.2008 mit einer Tour einher.

 
SCHANDMAUL – Anderswelt-Tour
11.04.2008 NL Sneek Bolwerk
12.04.2008 B Vosselaar Biebob Club Heidevolk
17.04.2008 A Salzburg Rockhouse
18.04.2008 A Linz Posthof
19.04.2008 A Graz Orpheum
22.04.2008 D Neu Isenburg Hugenottenhalle Krieger
23.04.2008 D Saarbrücken Garage Krieger
24.04.2008 D Bielefeld Ringlokschuppen Krieger
25.04.2008 D Dresden Reithalle Krieger
26.04.2006 D Erfurt Stadtgarten The Seer
27.04.2008 D Hamburg Docks The Seer
29.04.2008 D Köln E-Werk Substyle
30.04.2008 D Stuttgart Theaterhaus The Seer
01.05.2008 NL Helledoorn Dauwpop
02.05.2008 D Karlsruhe Festhalle Durlach The Seer
03.05.2008 CH Zürich Volkshaus The Seer

Weiterer Termin zum 10jährigen Bühnenjubiläum von Schandmaul:
14.11.2008 München Zenith
Näheres hierzu unter: www.14112008-muenchen.de

Links:
www.schandmaul.de
www.myspace.com/schandmaulmusic