Metal For Mercy: auch in 2007 wieder mit fettem Line-Up!

Foto: Sebastian Steinfort

Foto: Sebastian Steinfort

Foto: Sebastian Steinfort

In diesem Jahr geht das Metal For Mercy – das Benefizfestival – in die vierte Runde. In den vergangenen Jahren waren u.a. Xandria, Suidakra, Die Apokalyptischen Reiter, Flowing Tears oder Eisheilig sowie jede Menge top Undergroundbands mit dabei.

Der diesjähriger Termin ist am 13. + 14.04.2007 in der Wittener Werkstadt.

Aktuelles Line-Up (Stand 14.03.2007): 

Freitag den 13.04.2007
Adorned Brood (Pagan Folk Metal – Hauptact)
Custard (Powermetal aus Herne)
Blackwell (Hard Rock aus Mülheim an der Ruhr)
Remember Twilight (Kammermusik-Core aus Stuttgart)
Cursed in Silence (Alternative Metal aus Witten)
Dawn of Destiny (Power Metal aus Bochum)
Sturch (Opener Gewinnerband) (Modern Rock aus Hamburg)

Samstag den 14.04.2007
Final  Breath (Thrash Death Metal Band – Hauptact)
Burden of Grief (Melodic Death Brutality aus Kassel)
Laid In Ashes (Death-Thrash aus Bottrop)
Tulip (Hardcore aus Essen)
Exposed To Noise (Metal/Screamo aus Dortmund)
Til My Last Drop (Hardcore aus Witten)
Sturmprophet (Melodic Death Pagan aus Witten)
Face Down Hero (Opener Gewinnerband) (MelodicThrash Metal aus Marburg)

Weitere Infos unter der Festivalhomepage: www.metalformercy.de