Linkin Park: zurück in Deutschland für 2 Shows

Foto: Torsten Volkmer

Foto: Torsten Volkmer

Foto: Torsten Volkmer

Auf dem absoluten Höhepunkt ihrer Popularität kehren Linkin Park Ende Juli und Anfang August für zwei exklusive Konzerte nach Deutschland zurück. Der Cannstatter Wasen in Stuttgart und die beeindruckende „Stadt aus Eisen“ Ferropolis in der Nähe von Gräfenhainichen sind die Schauplätze für die Heroen des Modern Rock. Die letzte CD „Minutes To Midnight“ erreichte in Deutschland auf Anhieb die Nr. 1 und entwickelte sich mit über 400.000 abgesetzten Einheiten zum gigantischen Verkaufserfolg.

Linkin Park bieten eine optimale Symbiose auf Performance und Sound. Sie sind abwechselungsreiche, geschickte Grenzgänger zwischen Elektronik und Rock, harten Sequenzen und hypnotischen Samples. Wie kaum eine andere Band ihrer Generation beherrschen sie die seltene Fähigkeit, verschieden Stile unter einen Hut zu bringen.

Ihre letzte Welttournee wurde in dem sensationellen Live-Album „Road To Revolution: Live At Milton Keynes“ dokumentiert und erhielt in Deutschland Goldstatus. Linkin Park, die bisher mehr als 40 Millionen Alben verkaufen konnten, schließen ihren über alle Maßen erfolgreichen Live-Zyklus mit den beiden deutschen Megakonzerten ab.

Hier die Dates:

Do. 30.07.2009  Stuttgart / Cannstatter Wasen
So. 02.08.2009  Gräfenhainichen / Ferropolis

Links
—–
http://www.linkinpark.com/
http://www.warnermusic.de/