Gothminister: mit Trail of Tears auf „Darkness Bloodstains and Accidents“ Tour

Foto: Sebastian Steinfort

Foto: Sebastian Steinfort

Foto: Sebastian Steinfort

1999 gründete Bjorn Alexander Brem Gothminister. Das Debütalbum „Gothic Electronic Anthems" erschien 2003, wurde von begeisterten Kritiken seitens der nationalen sowie internationalen Presse begrüßt und schaffte es unter die Top 3 der niederländischen Club-Charts. Die Schlagzeile im Metal Hammer UK lautete „Die Untoten sind wiedergeboren".

Hierzulande konnten Gothminister bereits mehrere erfolgreiche Club-Singles in den Top 15 verbuchen, darunter „Angel" und „Devil". Sie sind bei allen großen deutschen Festivals wie dem WGT und Dark Storm Festival aufgetreten, wurden bereits dreimal in Folge zum M’Era Luna eingeladen und haben gemeinsam mit Bands wie Oomph!, In Extremo und Within Temptation vor über 10 000 begeisterten Fans beim Schattenreich Festival in der Oberhausener Arena gespielt.


Im November kommen Gothminister gemeinsam mit Trail of Tears und Magenta auf Darkness, Bloodstains & Accidents Tour quer durch Europa und somit auch nach Deutschland:

"Darkness, Bloodstain & Accidents" Tour 2009":
GOTHMINISTER (NOR) & TRAIL OF TEARS (NOR)Support: Magenta (NOR)

  • November 22nd, 2009 Gagarin 205 – Athen (GR)
  • November 23rd, 2009 The Underworld – London (UK)
  • November 24th, 2009 La Mare Aux Diables – Templeuve (B)
  • November 25th, 2009 Mondo Bizarro – Rennes (F)
  • November 26th, 2009 Le Zebre de Belleville – Paris (F)
  • November 27th, 2009 Iduna – Drachten (NL)
  • November 28th, 2009 Live Club – Stuttgart (GER)
  • November 29th, 2009 Columbia Club – Berlin (GER)
  • December 01st, 2009 The Rock – Copenhagen (DK)
  • December 11th, 2009 Glassheim – Jevnaker (NOR)
  • December 12th, 2009 John Dee – Oslo (NOR)

Für 2010 ist ein neues Album in Vorbereitung.
 
Links:
www.gothminister.com
www.trailoftears.no