Corvus Corax: Cantus Buranus – Live in Berlin CD/DVD

Foto: Torsten Volkmer
Foto: Torsten Volkmer

Foto: Torsten Volkmer

Am 3. März veröffentlichen Corvus Corax über Roadrunner/Universal den Live-Mitschnitt der "Cantus Buranus"-Aufführungen auf der Berliner Museumsinsel am 19. und 20. August 2005. Neben dem 84-minütigen Konzert finden sich über 25 Bonusmaterial auf der DVD.

Die Release Party wird am 2. März im Rahmen der Ausstellung "Melancholie. Genie und Wahnsinn in der Kunst" in der Neuen Nationalgalerie in Berlin als Teil des Rahmenprogramms "Salon Noir" stattfinden. Die Band Corvus Corax wird persönlich vor Ort sein, ab 24.00 Uhr kann man die DVD vor Ort käuflich erwerben, ausserdem wird sie als Großprojektion erstmalig vor Publikum präsentiert werden.

Cover: "Cantus Buranus Live"

Cover: „Cantus Buranus Live“

Ab 24.00 Uhr:  DJ Rainer Kranich interpretiert Melancholie. Klassik / Crossover.
Eintritt: 5,00 €
Infos zur Ausstellung: www.melancholieinberlin.org
Tickets: www.ticketonline.de, Theaterkassen, Neue Nationalgalerie

Ausserdem werden Corvus Corax am Samstag, den 4. März eine exklusive Autogrammstunde im Saturn in Berlin-Treptow geben. Los geht´s um 15.30 Uhr.

Hier die Adresse:
Saturn im Parkcenter
Am Treptower Park 14
12435 Berlin

Also flink die Corvus Corax-Sammlung eingepackt und los!

Weitere Aufführung des Cantus Buranus:
02.06.2006 historischer Marktplatz, Neuruppin – Open Air
05.06.2006 Wave Gothic Treffen, Leipzig, Agrahalle – Abschlusskonzert des diesjährigen WGT
05.08.2006 Zitadelle Spandau, Berlin

Links:
www.corvuscorax.de
www.cantus-buranus.de
www.roadrunnerrecords.de