Preview: The Cure kündigen exklusive Europa-Tour an (17.10.2016, Hamburg)

The Cure (Foto: Pressefreigabe, hfr.)

The Cure werden im Herbst 30 Konzerte in 17 europäischen Ländern geben, ihre erste
größere Europatournee seit 2008. Tickets für die sieben deutschen Termine in Hamburg
(17.10. Barclaycard Arena), Berlin (18.10. Mercedes Benz Arena), München (24.10.
Olympiahalle), Stuttgart (06.11. Schleyerhalle), Frankfurt (07.11. Festhalle), Leipzig (08.11. Arena Leipzig) und Köln (10.11. Lanxess Arena) sind bereits jetzt mega rar! Eile ist geboten….

In den vergangenen 7 Jahren spielte die Band einige hoch gehandelte Shows in London und war Headliner der größten Europäischen Musikfestivals wie Roskilde, Werchter, Reading & Leeds, Pinkpop, Hurricane & Southside, Paleo, Vieilles Charrues, BBK, Belfort, Optimus Alive!, Primavera, Frequency, Electric Picnic und Bestival…

Bei der „THE CURE TOUR 2016“ werden Robert Smith (voice/guitar), Simon Gallup (bass),
Jason Cooper (drums), Roger O’Donnell (keys) und Reeves Gabrels (guitar) ihre Fans auf
Entdeckungsreise durch den Cure-Katalog der letzten 37 Jahre nehmen, werden Hits,
Raritäten und Lieblingssongs und sogar bisher unveröffentlichtes Material präsentieren – natürlich in einer nagelneuen Bühnenproduktion, die verspricht, eine DER Shows des Jahres 2016 zu werden!

Als Supportband bei der Europa-Tour sind die schottischen Post-Rocker The Twilight Sad mit dabei.

The Twilight Sad (Foto: Pressefreigabe, hfr.)
The Twilight Sad (Foto: Pressefreigabe, hfr.)

Die Dates:
Support: The Twilight Sad

  • Mo, 17.10.16, 19:30 Hamburg, Barclaycard Arena (Einlass 17:30, Beginn 19:30)
  • Di, 18.10.16, 19:30 Berlin, Mercedes-Benz Arena  sold out
  • Mo, 24.10.16, 19:30 München, Olympiahalle
  • So, 06.11.16, 18:30 Stuttgart, Schleyerhalle
  • Mo, 07.11.16, 19:30  Frankfurt, Festhalle
  • Di, 08.11.16, 19:30 Leipzig, Arena sold out
  • Do, 10.11.16, 19:30 Köln, Lanxess Arena sold out

Links:
www.thecure.com
www.thetwilightsad.com

Veranstalter:
Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH