Festivals 2017: Rockaue Festival (08.07.2017, Rheinaue)

Any Given Day (Foto: Torsten Volkmer)

Die dritte Rockaue Festival lockt mit spektakulären nationalen und internationalen Acts. Bonns großes Lieblings-Open-Air versüßt auch 2017 wieder den Festivalsommer für Rock- und Metalfans. Getreu dem Motto, dass aller guten Dinge drei sind und dem Vorsatz, jedes Jahr noch ein bisschen besser zu werden, hat das Veranstalterteam ein ganz besonderes Paket geschnürt und präsentiert am 8. Juli 2017 im Freizeitpark Rheinaue tatsächlich ein spektakuläres Line-Up mit nationalen und internationalen Topacts.

Die Headliner der Mainstage: In Extremo (Mittelalter Rock aus Berlin), seit 1995 unterwegs verkauft die Band derzeit jedes Konzert und jedes Venue restlos aus.
Headliner der Rock’n Heavystage: Callejon (Metalcore aus K/D’dorf), das Quintett gehört zu den größten und beliebtesten deutschen Acts des Genres.

Callejon (Foto: © Torsten Volkmer bs!)
Blues Pills (Foto: Lena Behlmer bs!)

 

Außerdem dabei Kyle Dass Band (Classic Rock, USA), die bessere Hälfte der legendären Tenacious D, Blues Pills (Bluesrock, Schweden) die aktuellste Version, den Blues zu spielen mit Frontlady Elin Larsson, und auf vielfachen Wunsch des Publikums: HEISSKALT aus Stuttgart. Die Schwaben bieten wie immer atemlosen Postrock zwischen Classics, Hardcore und Punk.

Diese hyperaktiven Herren sollten wirklich auf keinem Sommerfestival fehlen.

 

Line-Up:

IN EXTREMO / DANKO JONES / CALLEJON / BLUES PILLS / MASSENDEFEKT / KYLE GASS BAND / HEISSKALT / SKINNY LISTER / ANY GIVEN DAY / RADIO HAVANNA / THE PICTUREBOOKS / VOLA / DINOSAUR PILE-UP / APRON / SCHERF & BAND / CAPITANO / NEUFUNDLAND / ATOA / STEORRAH / LOUDER THAN WOLVES / TO THE RATS AND WOLVES / ATLIN / ULTRASCHALL / HELDENVIERTEL / SUBURBIAN REX / EGO DECAY / SAMUEL BREUER / INTO THIS / RAUPUTZ / 

Die Dates:

  • 08.07.2017,

Links:
www.rockaue.de