Preview: Eisbrecher mit neuem Album „Schock“ auf Tour

eisbrecher 038

eisbrecher 038Neues Album…..neue Show…..und eine neue Ära in der Bandgeschichte. Die Vorfreude auf das EISBRECHER Jahr 2015 ist bereits riesengroß. Nach zwei phänomenalen Jahren im Zuge ihres Top-3-Albums „DIE HÖLLE MUSS WARTEN” mit 3 größtenteils ausverkauften Tourneen, Gastauftritten bei den Arena-Shows der Scorpions und einem Konzertmarathon zum zehnjährigen Bandjubiläum, haben Alex Wesselsky und Noel Pix den Tourbus gegen das Tonstudio eingetauscht, wo sie derzeit mit Volldampf am neuen EISBRECHER Album arbeiten.

Da gut Ding bekanntlich Weile braucht, machte sich die Band Ende 2014 erstmal rar auf den Bühnen, um sich, abgesehen von einigen ausgewählten Festivalshows und den kultverdächtigen „RHEINFEIER“ Konzerten zum Jahresabschluss, voll und ganz der Albumproduktion zu widmen.

 Damit das neue Flaggschiff Anfang des kommenden Jahres vom Stapel laufen kann, setzen EISBRECHER erst 2015 endlich wieder Kurs auf eine große Hallen Headliner Tour. Geplant sind 15 Termine durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Altbewährtes trifft frisch Vertontes, präsentiert in einer mitreissenden Bühnenshow zum neuen Album.

Die Münchner um Alex Wesselsky und Noel Pix sind für Einige die letzten wahren Verfechter und Pioniere der NDH. Für Andere wiederum sind sie schlichtweg eine Instanz, was maschinengleiches Riffing, Heaviness und elektronische Eingängigkeit angeht. Doch nun bricht eine neue EISBRECHER-Ära an: denn mit dem sechsten Album SCHOCK – das am 23.1.2015 via RCA Deutschland erscheinen wird – etabliert sich die Band als ultimative Stimme stahlschwerer, frostiger Rock- und Metalklänge weit über Deutschlands Grenzen hinaus. 

Zwischen München, Hamburg und Berlin arbeiteten Produzent und Gitarrist Noel Pix und Sänger Alex Wesselsky zwei Jahre lang an den Songs von SCHOCK. Das Ergebnis ist eine düsterschöne, vielköpfige Hydra, die zwischen modernem Heavy Metal, Elektro, Neuer deutscher Welle und cinemaskopisch großen Melodien auf SCHOCK ein unnachahmliches musikalisches Spektakel inszeniert!

Die Gesten sind groß, die Texte eine emotionale Achterbahnfahrt: mit SCHOCK haben sich EISBRECHER ihre ultimative Symphonie und Monument gleichzeit aus dem ewigen Eis geschlagen.
Sängerikone Wesselsky im Wortlaut: „Wir sind nicht angetreten, um aus der zweiten Reihe zuzuschauen. Wir wollen vorne weggehen und angreifen. Eine Alternative bieten im Einheitsbrei der deutschen Musiklandschaft. Der EISBRECHER ist noch lange nicht fertig! Es fühlt sich an, als ob wir gerade unsere Jungfernfahrt machen. Es wird wieder kalt°!”

Ab Anfang 2015 heißt es anschließend „Schock mein System!“

Mit dieser Ansage rufen die Münchener um Alex Wesselsky und Noel Pix eine neue Ära in der Geschichte von EISBRECHER aus. Begleitet werden Alex, Pix und Co. in Deutschland, Österreich und der Schweiz von den Industrial Rockern MAERZFELD, die als Special Guest das Vorprogramm bestreiten. Hartes Riff mit deutschen Texten im Doppelpack…, eine Allianz die sich hören lassen kann! Das neue Eisbrecher Album „SCHOCK“ wird am 23.01.2015 veröffentlicht! EMP findet: „Einfach eine Klasse für sich. EISBRECHER machen ihren Wumms-Mix aus verschlingenden Abgründigkeiten und aufrüttelnd emotional inszenierten Aha-Kontrasten auch diesmal zum ureigenen Trademark.“

Die „Schock“ Dates:

  • eisbrecher 47727.02.2015 Werk 2 – Halle A D-Leipzig
  • 28.02.2015 Columbiahalle D-Berlin
  • 05.03.2015 Garage D-Saarbrücken
  • 06.03.2015 Z7 CH-Pratteln
  • 07.03.2015 Liederhalle D-Stuttgart
  • 11.03.2015 Docks D-Hamburg
  • 12.03.2015 Aladin D-Bremen
  • 13.03.2015 Ringlokschuppen D-Bielefeld
  • 14.03.2015 Turbinenhalle D-Oberhausen
  • 15.03.2015 Batschkapp D-Frankfurt a. Main
  • 17.03.2015 Arena A-Wien
  • 18.03.2015 Löwensaal D-Nürnberg
  • 19.03.2015 Stadtgarten D-Erfurt
  • 20.03.2015 Alter Schlachthof D-Dresden
  • 21.03.2015 Zenith (verlegt) D-München
  • 02.04.2015 Tavastia Club Fi-Helsinki
  • 03.04.2015 GlavClub Ru-St. Petersburg
  • 05.04.2015 Volta Club Ru-Moscow

FESTIVAL SOMMER 2015

  • 29.05.2015 Der Ring – Grüne Holle Rock D-Nürburgring
  • 29.05.2015 Rockavaria D-München
  • 20.06.2015 Alpen Flair Festival I-Natz
  • 10.07.2015 RockHarz Festival D-Ballenstedt
  • 18.07.2015 Deichbrand Festival D-Cuxhaven
  • 29.08.2015 Baltic Open Air D-Schleswig

Tickets unter: www.eis-brecher.com/tickets + www.protain-ticket.de sowie an bundesweit allen Eventim Vorverkaufsstellen!

Infos unter: www.eis-brecher.com + www.protain.de

PROTAIN CONCERTS GmbH

Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH – A Sony-DEAG Corporation
Wörthstraße 13 | 97082 Würzburg | www.tourneen.com