Preview: Deine Lakaien spielen weitere Shows auf Ihrer 30 Jahre Retrospektive-Tour (2018)

Deine Lakaien (Foto: Jörg Grosse Geldermann)

Deine Lakaien sind Alexander Veljanov und Ernst Horn. Seit sie 1985 aufeinander trafen, arbeiten sie konsequent an ihrer Vision von elektronischer avantgardistischer Musik und lehnen es dabei ab, sich stilistisch einschränken zu lassen.

Das enge Darkwave-Korsett der Anfangszeit wird zügig abgestreift. Fusionen mit klassischer Musik und die generelle Lust am Experiment bestimmen den einzigartigen Sound der Band. Der eigene Anspruch an Deine Lakaien-Konzerte besteht darin, sich nicht zu wiederholen, sondern unerprobte Settings zu finden, um den Charakter der Band stets aufs Neue in verschiedensten Schattierungen schillern zu lassen. Ob als Band mit Gastmusikern, zu zweit mit präpariertem Flügel, minimalistisch nur mit elektronischen Klangerzeugern, mit Orchester und in audiophliem Ambiente: Deine Lakaien sind ein überraschender Solitär in der deutschen Musiklandschaft.

Nach zehn Studio-Alben und einer Bandbreite an Liveperformances, die von Acoustic-Konzerten mit präpariertem Flügel und Auftritten als Band mit klassischen Instrumenten und Synthesizer-Park bis hin zur Orchestertour mit Höhepunkt in der Alten Oper Frankfurt feiern Deine Lakaien ihr Jubiläum mit einer einzigartigen Retrospektive,

Scharlatanerie ist nicht unser Ding – wenn etwas nichts taugt, macht es uns keinen Spaß. Die Zäsuren zwischen den Alben und die vielen Releases mit anderen Projekten haben unsere ehrliche Einschätzung noch verstärkt: In dem Moment, in dem wir uns selbst nicht mehr überraschen können, ist Schluss.

So die Künstler 2014 zum Release ihres aktuellen Studio-Albums „Crystal Palace“. Diese Einstellung gilt auch im 30. Band-Jahr noch und hat Ernst Horn und Alexander Veljanov zu einem besonderen Konzert-Konzept inspiriert. 2017 feiern Deine Lakaien gemeinsam mit ihren Fans drei Jahrzehnte erfolgreichen Eigensinn und furchtlose Experimentierfreude mit einer Werkschau, an deren Umsetzung die Band seit Monaten arbeitet.

„XXX. – The 30 Years Retrospective“ beschränkt sich zunächst auf handverlesene Konzertsälen –Orte mit Geschichte, Atmosphäre und brillantem Klang. Abgesehen von Horn und Veljanov wird für die Reihe eine Besetzung aus ehemaligen und gegenwärtigen Livemitgliedern auf der Bühne stehen, die alles, was Deine Lakaien in ihrer facettenreichen Karriere ausgezeichnet hat, umsetzen kann. In Kombination mit aufwendiger Tontechnik, detailliert choreographiertem Lichtdesign und der szenischen Gestaltung des Programms offeriert die Jubiläums-Retrospektive ein ganz bewusst sinnliches Erlebnis.

Deine Lakaien (Foto: Jörg Grosse Geldermann)

Mit Alexander Veljanov im Mittelpunkt, der in den Songs der Band oft als eine Art Wanderer und Suchender auftritt, werden die Livemusiker nicht nur die gemeinsame musikalische Vergangenheit darstellen, sondern den Konzerten auch enorme Möglichkeiten für alte und neue Kompositionen eröffnen. Als Dankeschön für ihre Fans zelebrieren Deine Lakaien unvergessliche Erinnerungen an die berührenden Momente der ersten Konzerte und bieten gleichzeitig einen Ausblick auf die Zukunft der Band, die noch im Dezember eine nahezu ausverkaufte Akustik-Tour gespielt hat. „XXX. – The 30 YearsRetrospective“ wird eine abendfüllende, emotionale und wechselvolle Reise, die in dieser Form einmalig bleiben wird.

Eigensinn und Experimentierfreude dieser Band sind legendär und verbindet einen höchst intimen Rückblick auf unvergessliche Erinnerungen an die berührendsten Momente ihrer Geschichte mit einem faszinierenden Ausblick auf die Zukunft von Deine Lakaien.

Noch nie haben wir so lange über Programm, Abläufe und aufwendigste Licht- und Tontechnik nachgedacht. Dazu bedeutete die Wahl von Sälen oberster Kategorie ein Risiko für Management und Konzertagentur, das diese mit viel Idealismus auf sich genommen haben. Für die Herausforderungen, die solch ein Mammutprojekt birgt, wurden wir überreichlich belohnt! Es war eine große Freude, wie erfolgreich die Konzerte liefen und wir fühlten uns manchmal wie staunende Kinder bei der Schlussverbeugung. Die gespannte Stille in den leisen Passagen, das Toben zwischen den Zugaben haben uns im wahrsten Sinne des Wortes Luft unter die Flügel geblasen.

Aufgrund der riesigen Nachfrage setzen Ernst Horn und Alexander Veljanov ihre bewusst sinnliche und detailliert choreographierte Jubiläums-Retrospektive 2018 fort und zeigen „XXX. The 30 Years Retrospective“ dann in ausgewählten Städten und Konzertsälen.

Deine Lakaien (Foto: Jörg Grosse Geldermann)

Die Dates:

  • 24.03.2018, Dresden, Kulturpalast
  • 25.03.2018, Nürnberg, Meistersingerhalle

Links:
https://www.deine-lakaien.com/

Veranstalter:
Kikis Kleiner Tourneeservice