Preview: Wer ist eigentlich Hucki? – AnnenMayKantereit live (2019)

Blöd gelaufen, wenn man bei der Namensgebung der Band nicht dabei ist. Da geht dann nix mehr. Bassist Malte Huck (wird der Hucki genannt?) kann es wohl verschmerzen. Er gehört erst seit 2014 zu AMK. Was sich anhört wie eine Krankenkasse ist eine der erfolgreichsten Bands Deutschlands. Die drei Gründungsmitglieder Christopher Annen (Gitarre), Sänger Henning May und Severin Kantereit (Schlagzeug) haben einfach ihre Familiennamen zusammengesetzt. Fertig war AnnenMayKantereit.

Und eigentlich sind wir viel zu lang zusammen, um jetzt damit aufzuhören.
Aber das ist ein verdammt beschissner Grund.
Und mir ist nicht egal, wie gut du mich kennst.
Und mir ist nicht egal, wie du mich nennst.
Und mir ist nicht egal, wo du gerade pennst.
Es tut mir Leid Pocahontas.
Ich hoffe du weißt das.
Es tut mir Leid Pocahontas

AnnenMayKantereit (Foto: Torsten Volkmer bs! 2017)

Und die Jungs haben alles von der Pike auf selbst gemacht. 2011 noch zu Schulzeiten zusammengefunden, waren sie zunächst als Straßenmusiker unterwegs. Dann ihr erstes selbst aufgenommenes Album plus Release-Party. Alles in Eigenregie. Tournee in kleinen Clubs, schon Vorband größerer Bands wie Clueso oder Beatsteaks. Und schwupps,  bei ersten kleineren Festivals dabei. Im Jahr 2016 der Durchbruch mit dem Album „Alles nix Konkretes“. Nummer 1 in Deutschland und Österreich. Zahlreiche Open-Air-Konzerte, unter anderem beim Hurricane Festival und beim Highfield-Festival, folgen. Zack. Läuft bei AMK. Und Anfang 2019 machen AMK mal eben die Hallen in Deutschland klar, auch die großen Hallen!! Die Drei von AMK rocken Deutschland. Pardon vier. Hucki ist natürlich auch dabei.

Die Dates:

  • AnnenMayKantereit (Foto: Torsten Volkmer bs! 2017)

    31.01.2019 Mannheim, Alten Feuerwache

  • 01.02.2019 Ludwigsburg, Scala
  • 02.02.2019 Bern, Dachstock
  • 04.02.2019 Wien, Porgy & Bess
  • 05.02.2019 München, Freiheiz
  • 06.02.2019 Erlangen, E-Werk Kulturzentrum
  • 08.02.2019 Dresden, Beatpol
  • 09.02.2019 Cottbus, Glad House
  • 11.02.2019 Berlin, Heimathafen Neukölln
  • 12.02.2019 Hamburg, Mojo Club
  • 13.02.2019 Bremen, Kulturzentrum Schlachthof
  • 15.02.2019 Bielefeld, Forum
  • 16.02.2019 Göttingen, Musa
  • 17.02.2019 Essen, Zeche Carl ab
  • 18.02.2019 Köln, Gloria
  • 14.03.2019 Hamburg, Sporthalle
  • 15.03.2019 Hamburg, Sporthalle
  • 16.03.2019 Hannover, TUI ARENA
  • 17.03.2019 Leipzig, Arena Leipzig
  • 19.03.2019 Düsseldorf, Mitsubishi Electric HALLE
  • 20.03.2019 Münster, Halle Münsterland
  • 22.03.2019 Zürich, Samsung Hall
  • 23.03.2019 Bamberg, Brose Arena
  • 26.03.2019 Köln, Palladium
  • 27.03.2019 Köln, Palladium
  • 29.03.2019 Stuttgart, Porsche-Arena
  • 30.03.2019 München, Zenith
  • 31.03.2019 München, Zenith
  • 05.04.2019 Graz, Helmut-List-Halle
  • 06.04.2019 Innsbruck, Dogana
  • 09.04.2019 Trier, Arena
  • 10.04.2019 Frankfurt, Festhalle
  • 12.04.2019 Berlin, Max-Schmeling-Halle
  • 13.04.2019 Erfurt, Messehalle Erfurt
  • 24.05.2019 Wien, Arena Open Air
  • 25.05.2019 Wien, Arena Open Air
  • 31.08.2019 Berlin, Parkbühne Wuhlheide

Links:
www.annenmaykantereit.com

Veranstalter:
www.landstreicher-booking.de
Hannover Concerts

Michael Lange
Michael Langehttps://www.be-subjective.de
Michael Lange. MichaL ist der Methusalix in unserem Team. Ein Original, ein Sympath, ein Genießer von A wie Abba bis Z wie Zabba und im realen Leben ein Stepptänzer. »Jawohl, das mit dem KlackerdiKlack.« MichaL hat schon Rock’n’Roll gehört, da waren die Little Boy Blue and the Blue Boys noch grün hinter den Ohren. Man munkelt er konnte schon einparken, da gab es noch nicht mal Rückspiegel, geschweige denn Einparkhilfen. Dennoch ist die MichaL noch lange kein Oldy oder darauf fokussiert. The big L war plötzlich da. Zeitlos. Unerwartet und doch völlig freiwillig tauchte er in unserem Universum auf und bereichert es. KlackerdiKlack.

Weitere Artikel

Ähnliche Beiträge

Review: Aufhören, wenn´s am schönsten ist?! – Kapelle Petra live (02.03.2024, Hannover)

Das Minimalprinzip ist eines der drei Grundprinzipien des ökonomischen...

Review: Die neue Liebe erkennt man mit geschlossenen Augen – Tiefblau (17.02.2024, Hannover)

Wenn jemand frisch verliebt ist, kommt irgendwann der Zeitpunkt,...

Review: Alles. Wirtz. Gut ?! – Wirtz live (10.02.2024, Hannover)

„Alles wird gut“ ist wohl die Königin der Floskeln....

Preview: Irgendwas mit R – Rogers live (2024)

Das letzte Album Rambazamba & Randale beginnt mit R....