Video der Woche: Conny Ochs – King of the Dead [kw11/2020]

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ricTeHrRlEY

Lyrics:


I fall into a shadow and i never could climb it up again
Now i´m searching for a light that was shining on my way
They call me king of the dead, since i have a hard time with the living
Call me king of the dead and that´s who i am
King of the dead, that´s who i am

King of the dead That´s who i am, king of the dead

You fall into a darkness, and you never could climb it up again
Searching for a bit of light that was shining on your way
They call you king of the dead, since you have a hard time with the living
Call me king of the dead and that´s who i,
Call me king of the dead and that´s who i am
King of the dead, that´s who i am King of the dead.
That´s who i am, king of the dead That´s who i am



Info:
„King of the dead“ stammt von Conny Ochs‘ viertem Soloalbum „Doom Folk“, welches im Februar 2019 bei Exile on Mainstream erschienen ist. Video by Lutz Kretschmann: https://www.kretsch-film.com

Links:
www.connyochs.com

Vorheriger ArtikelPreview: Eisbrecher sind international auf Sturmfahrt – neue Dates (2020)
Nächster ArtikelReview: Da wackelt der Balkon – Culcha Candela live (02.03.2020, Hannover)
Thea Drexhage hat Salma Hayek einiges voraus! 10 mm. Wie die meisten Frauen der Redaktion, Duffy, Beth Ditto, Joan Rivers oder Angus Young kann sie die MusikerInnen aus dem Bühnengraben also völlig problemlos sehen, wenn jemand ihren Hocker trägt, wird aber - das hat sie mit Salma dann doch wieder gemein - dennoch viel zu oft auf Ihre Körpergröße, ihre Mähne und ihre leicht misanthropischen Anflüge reduziert. Damit sie also nicht im nächstbesten Titty Twister von Sonnenunter- bis Sonnenaufgang Menschenmengen und Bläser mätzelt, halten wir “Aggro-Thea”, die zuvor ganze Landstriche in Mecklenburg Vorpommern ausgerottet hat, halbtags im spießbürgerlichen Oldenburger Exil an der langen Leine. Seither legt sich die scheißpünktliche existentialistische Besserwisserin analog mit Sartre, Camus & Kodak an und ja, auch wir müssen neidlos zugestehen, dass der Instagram-Account ihrer beiden Katzen “Salma” und “Hayek” mehr Follower pro Tag hat, als unser webzine im ganzen Jahr.