The Rezillos: Punk-New-Wave-Band

Punkrock der Spitzenklasse wie THE REZILLOS besitzen nur wenige Bands, endlich steht ihr neues Album „Zero“ in den Startlöchern. THE REZILLOS ist eine Punk-New-Wave-Band und wurde 1976 im schottischen Edinburgh gegründet. Obwohl sie sich zur gleichen Zeit wie die anderen Bands der Punk-Rock-Bewegung zusammenfanden, teilten THE REZILLOS nicht den Nihilismus und die sozialkritischen Aussagen ihrer Zeitgenossen, sondern besaßen stattdessen einen unbeschwerten Umgang mit ihren Songs und nannten sich zu der Zeit bereits selber lieber eine „New Wave Beat-Gruppe“.

Schon im Juli 1978 erschien von THE REZILLOS ihr einziges Studio-Album „Can´t Stand The Rezillos“, welches heutzutage als ein Klassiker-Album der ersten Welle des britischen Punk gilt. THE REZILLOS melden sich jetzt mit „Zero“ zurück, auf dem sich zwölf glühende Tracks voller großspurigem Punk-Rock befinden. Ein Anflug von BLONDIE, THE B52s und auch THE CRAMPS spiegeln sich in der Musik wider, welche mit neuer Energie geladen wurde.