Emigrate: neue Single „Temptation“

Soloprojekte von Gitarristen erfolgreicher Bands gibt und gab es wie Sand am Meer. Erfolgreich sind diese so gut wie nie – ganz egal wie groß das „Mutterschiff“ war oder ist. In der Regel ist ein Gitarrist eher selten auch ein guter Leadsänger. Eben diese Annahme hat dazu beigetragen, dass EMIGRATE, das Bandprojekt von Richard Z. Kruspe (hauptberuflich einer der Gitarristen von Rammstein), medial zunächst nicht gerade mit offenen Armen empfangen wurde. Das änderte sich jedoch sofort nachdem die internationale Presse die Titel dann tatsächlich gehört hatte und das Debütalbum „Emigrate“ landete da, wo es aufgrund seiner Qualität hingehört – in den deutschen Top10 und den oberen Chart-Rängen vieler europäischer Länder. In den USA und Australien wird das Album im Januar 2008 veröffentlicht!

Aber zurück nach Deutschland. Auch wenn Richard Z. Kruspe zur Zeit im Studio steht, um mit seinen Kollegen von Rammstein an einem neuen Album zu arbeiten, lohnt es weiterhin EMIGRATE zu verfolgen! Mit „Temptation“ veröffentlicht EMIGRATE am 25. Januar 2008 die wohl stärkste Radiosingle des Albums. Eine Hymne par excellence, die auch die letzten Zweifler von der Eigenständigkeit und Güte des Projektes überzeugen wird. „Temptation“ wird als erste Single aus dem Album auch als physischer Tonträger veröffentlicht und dafür hat sich der Künstler einige Spezialitäten einfallen lassen: Die Single „Temptation“ wird so zu einer Emigrate-Hit-Compilation, denn sie enthält neben dem titelgebenden Song auch alle bisherigen Singles und die dazugehörigen Videos! Ein weiteres Glanzlicht bilden die Titel „I Have A Dream“ und „Face Down“ – beide brandneu und bisher unveröffentlicht!

Tracklisting:
01. Temptation
02. Face Down (bisher unveröffentlicht)
03. I Have A Dream (bisher unveröffentlicht)
04. New York City
05. My World
06. My World (Video)
07. New York City (Video)

Link: www.emigrate.eu