Dawn Of Destiny: arbein an neuem Album

Es ist wieder soweit. Die Aufnahmen zum dritten Dawn Of Destiny Album „Human Fragility“ haben begonnen. Dieses Mal nistet man sich im Studio "Sounds Of Steel" in Castrop-Rauxel ein, in dem schon bekannte Größen der Metal-Szene ihre Studio-Alben produziert oder vorproduziert haben (u.a. Stratovarius). Songwriter und Basser Jens hat wieder seiner Kreativität freien Lauf gelassen, damit nach "Begins (2007)" und "Rebellion In Heaven (2008)" das 3te Album im Spätsommer/Herbst des Jahres 2009 die Metal-Welt erblicken kann. Die Band hat sich für Album Nr. 3 einige Überraschungen einfallen lassen.

So werden Ian Parry (Elegy, Ayreon, Vengeance) und Bernhard Weiss (Axxis) als Gastsänger mit auf dem Album. Außerdem wird, wie auch bereits bei Album Nr. 1 und 2 wieder ein Studio-Tagebuch eingerichtet. Dawn Of Destiny spielten, neben zahlreichen Gigs, unter anderem im Vorprogramm von „House Of Lords“, „Sabaton“ und „Axxis“. Im Juli des Jahres steht man u.a. mit Ross the Boss und Freedom Call in Rotterdam auf der Bühne, im August des Jahres geht es nach Rumänien, auf das Rock City Open Air in Fetesti. Auf diesem 4-Tage Festival teil man sich die Bühne mit Amon Amarth, Edguy, Overkill, Sinner, Brainstorm und noch ca. 60 weiteren Bands.

Links: