Persephone: Extravaganter Hörgenuss live!

Foto: Torsten Volkmer
Foto: Torsten Volkmer

Foto: Torsten Volkmer

Ein kammermusikalisches Erlebnis mit Tiefgang – intim, intensiv, hautnah. Entrückt, verrückt, kindlich, naiv. Irgendwo zwischen Melancholie und Wahnsinn präsentieren sich Persephone, das Ensemble um Sängerin Sonja Kraushofer, das mit Sicherheit Liebhaber von Kate Bush zu begeistern vermag. Eine wundervolle Stimme, getragen von sanften und leidenschaftlichen Streicherklängen, untermalt mit dem klaren Klang der Percussions, entführt das Publikum in eine andere Welt – voller Verzweiflung und doch hinreißend und aufregend bis auch der letzte Ton verklungen ist.

All dies präsentieren Persephone in den nächsten Tagen und Wochen vor allem in ausgewählten Locations mit exklusivem Ambiente. sowieso sind sie von je her vor allem dafür bekannt, sich auf die Darbietung ihrer Musik in Schlössern, Kirchen oder Burgen zu konzentrieren…

Besonders hervorgehoben sei an dieser Stelle der Auftritt in Wien, der mit freundlicher Unterstützung von Bestattung Wien, dem städtischen Beisetzungsinstitut, realisiert wird. Bereits in der Vergangenheit absolvierten Persephone einen umjubelten Auftritt in den Räumlichkeiten des Institutes in einmaliger Athmosphäre.

25.01.2008 CZ-Prag, St. Jan Na Pradle-Kirche
26.01.2008 A-Wien, Schloss Neugebäude
01.02.2008 D-Wuppertal, Rex Theater
02.02.2008 D-Stuttgart, Club Zentral
03.02.2008 CH-Zürich, Dynamo
08.02.2008 D-Hannover, Das Labor
25.07.2008 PL-Bolkow, Bolkow Kirche (Castle Party)

Link:  www.persephone-home.de