Moonspell: neue CD „Memorial“ kommt im April

Cover: "Memorial"

Cover: "Memorial"

Cover: „Memorial“

Moonspell gehörten bereits diverse Male zu den wichtigsten und revolutionärsten Bands der zeitgenössischen Metal-Szene. Seit ihren frühesten Anfängen mit dem Mini-Album Under The Moonspell und ihrem legendären Debüt Wolfheart ist ihre Karriere von riesengroßer Überzeugungs- und Willenskraft gekennzeichnet. Die Band etablierte sich in unterschiedlichen musikalischen Territorien und transportierte den gesamten Gothic Metal in eine überragende visuelle Dimension, mit der selbst Fachleute nicht einmal im Entferntesten gerechnet hatten.

In der Tat sind Moonspell die wahren Pioniere eines Stiles, für das auch die Veröffentlichung Irreligious (1996) stellvertretend steht und der die Band auf ihre legendäre Support-Tour mit Type O Negative führte. Dieses Package ist vielen Fans auch heute noch immer als eine der besten Kombinationen in Erinnerung geblieben, die jemals zusammen auf der Bühne stand.

Nach zwei Jahren intensiver Tourneen im Anschluss an die Veröffentlichung ihres hoch gelobten Albums The Antidote (2003) ist die Band jetzt in die Hagener ‚Woodhouse Studios‘ zurückgekehrt, um dort mit ihrem langjährigen Produzenten Waldemar Sorychta (Wolfheart, Irreligious, Sin) an "Memorial" zu arbeiten.

Foto: Paulo Moreira

Foto: Paulo Moreira

Auch "Memorial" (VÖ: 21. April 2006 über Steamhammer/SPV) erweist sich als grandioses Album, das die Band nicht nur auf dem höchsten Niveau ihrer künstlerischen Reife zeigt, sondern ebenso die Traditionen und Einflüsse erneuert, die der Band zu ihrer Ausnahmestellung in der Gothic Metal-Szene der Neunziger verholfen hat. Die berühmteste und erfolgreichste Band Portugals präsentiert der Öffentlichkeit ein Werk von besonderer Güte, auf dem Kraft und Seele zu einer dynamischen, dunklen und überaus atmosphärischen Musik zusammenfließen, wie man sie heutzutage in der Gothic Metal-Szene nur noch sehr selten findet. "Memorial" ist ein Fest der Sinne, Nahrung für den Geist und ein Licht für die Seele.

In die Musik von "Memorial" wird man allzu gerne eintauchen und das Album in ewiger Erinnerung behalten.

Links:

www.moonspell.com
www.focusion.de