Apocalyptica: mit neuem Album „Worlds Collide“ auf Tour

Foto: Torsten Volkmer
Foto: Torsten Volkmer

Foto: Torsten Volkmer

Der Tag an dem die Welten kollidieren rückt näher, und deshalb gibt es ab heute die Möglichkeit komplett in das neue Apocalyptica Album „Worlds Collide“ reinzuhören! Produziert von dem langjährigen Rammstein Tüftler Jacob Hellner, ist dies sicherlich der Gipfel des sich ständig weiterentwickelnden Aufstieges der Finnischen Genies; eine glänzende Ansammlung toller Miniepen, die nahezu jeden Aspekt der Bandhistorie widerspiegelt und zugleich unzählige neue Ideen und unerwartete Wendungen des unvergleichlichen Apocalyptica Sounds vorstellt. „Wir haben versucht, ein Weltklassealbum abzuliefern“, so Eicca Toppinen. Oder in einfachen Worten: Eine Sammlung großartiger Rocksongs. Ausserdem gibt es ein exklusives, ausführliches Interview mit Eicca und Drummer Mikko, in dem sie in Form eines „Track by track“ über die Songs und Kollaborationen (u.a. mit RAMMSTEIN, Corey Taylor, Dave Lombardo oder Cristina Scabbia) auf „Worlds Collide“ berichten.

 
Zum Album Pre-Listening geht es hier lang.

Apocalyptica waren schon immer eine hochkarätige Band und passend dazu wird es exklusive Parties um den Albumrelease geben. Dann wird in 10 ausgewählten Clubs in der gesamten Bundesrepublik gefeiert. Zu Beginn der Veranstaltung wird das Album in voller Länge und in voller Lautstärke zu hören sein und im weiteren Verlauf des Abends wird es exklusive Goodies zu gewinnen geben! Die absolute Volldröhnung Cello Metal! Auf gar keinen Fall verpassen…          

Apocalyptica live in Deutschland
Präsentiert von Metal Hammer, Sonic Seducer und MP3.de
21.10. Hamburg                        Grosse Freiheit
22.10. Braunschweig                Jolly Joker
23.10. Dortmund                      Gebläsehalle
24.10. Bielefeld                       Ringlokschuppen
25.10. Wiesbaden                   Schlachthof
27.10. München                       Elserhalle
28.10. Dresden                         Alter Schlachthof
29.10. Berlin                            Columbiahalle
30.10. Köln                               E-Werk
31.10. Stuttgart                       Congresscentrum
01.11. Leipzig                          Haus Auensee
 
Link:
www.apocalyptica.com/