Preview: W:O:A – Wacken Open Air 2014 (31.07. – 02.08.2014)

wacken

wackenWacken 2014 – 25 jähriges Jubiläum des Metalparadieses mit Amon Amarth, Behemoth, Motörhead uvm.

Zum 25. Male ruft Wacken seine Metaljünger in das gleichnamige ca. 1.800-Seelen-Dorf um ein Metalfestival der Superlative zu feiern. Die Erfolgsgeschichte kann sich sehen lassen.

Im Jahre 1990 gegründet findet dieses Festival einen größeren Zulauf als alle anderen Veranstaltungen im Bereich der härteren Musik.

Neben dem unwiderstehlichen Charme des heiligen Ackers stehen natürlich und erst auch dieses Jahr zum Jubiläum erneut hochkarätige Gäste auf dem Programm.

 MG 9016

Die Herren von Motörhead stehen erneut auf dem Line Up in der Hoffnung, dass Frontmann Lemmy’s Gesundheit mitspielt und ihm keinen Strich durch die Rechnung macht, wie bei jüngst abgesagten Konzerten. Ca. 10 Jahre später als Motörhead machten Skid Row von sich Reden – in den späten 80ern bis Anfang der 90er feierte die Band ihre größten Erfolge.

Nach der Trennung von Sänger Sebastian Bach Ender der 90er ging der Erfolg zwar zurück, doch das schreckte die Band nicht vor weiteren Touren mit neuem Sänger ab. Und so finden Skid Row auch in diesem Jahr nach Wacken.

Opulent verspricht der Auftritt von Apocalyptica zu werden. Die Streichmusiker mit ihrem extravaganten Stil werden in diesem Jahr von dem Avanti Orchester begleitet werden.

Für den jüngeren Metal sorgen u.a. Five Finger Deathpunch und Bring Me The Horizon. Und auch für die Gothic- und Mittelalter-Anhänger wurde gesorgt. Lacrimas Profundere und Saltatio Mortis sorgen für melancholische bzw. altertümliche Stimmung.

Zu den „Big Four“ des Trash Metal zählen u.a. Slayer und Megadeth, die beide am Wacken 2014 teilnehmen werden und das Trash Metal Herz höher schlagen lassen.

Apo IMG 2143Für jeden Anhänger des Metal – egal welche Sparte – ist etwas dabei. Kein Wunder dass das Festival in nicht einmal 48 Stunden nach dem Vorverkaufsbeginn ausverkauft war. Das sollte sich schließlich kein Metalfan entgehen lassen.

Bisher bestätigtes Line Up 2014:

5th Avenue
A Pale Horse Named Death
Amon Amarth
Apocalyptica & Avanti Orchestra
Arch Enemy
August Burns Red
Avantasia
Ax‘ n Sex
Bülent Ceylan
Behemoth
Bembers
Blechblosn
Bring Me The Horizon
C.O.P. UK
Carcass
Children Of Bodom
Chthonic
Collibus
Convivium
Crematory
Decapitated
Degraded
Demonic Resurrection
Der W
Devin Townsend Project
Dunkelschön
Earth Divide
Emperor
Endstille
Excrementory Grindfuckers
Fiddlers Green
Firkin
Five Finger Deathpunch
Fleshgod Apocalypse
For The Imperium
Godsized
Hammerfall
Hatebreed
Heaven Shall Burn
Hellyeah
Iced Earth
ICS Vortex
J.B.O.
In Mute
Kin Beneath Chorus
King Diamond
Knorkator
Kreator
Lacrimas Profundere
Letz-Zep
Masterplan
Megadeth
Motörhead
Nachtgeschrei
Nailed To Obscury
Nightmare
Omnia
Onkel Tom
Pampatut
Prong
Red Hot Chili Pipers
Roadwolf
Russkaja
Saltatio Mortis
Santiano
Saxon
Schandmaul
Skid Row
Skyline
Slayer
Sodom
Steel Panther
The Badpiper
The Ocean
The Vintage Caravan
Torment
Van Canto & Special Guests
Vogelfrey
Vreid & Guests Sognametal
W.A.S.P.

Links:
www.wacken.com