Preview: Ins Grass beißen – Steve ́N’ Seagulls live (2022)

Wenn mensch ins Gras beißt, dann ist Ende, Finito. Schluss aus und vorbei. Bei dieser Band aus Finnland wird tatsächlich auch ins Gras gebissen, aber ins Bluegrass. Und tot sind diese Jungs aus Suomi auch nicht, sondern lebendiger denn je. Sie wollen nur…

Ins Grass beißen

Sie sind zurück! Die progressive Bluegrass Band, vielleicht auch Newgrass, als musikalische Botschafter aus dem hohen Norden. Ihre energetische Liveshow trifft dabei auf einen speziellen skandinavischen Humor, der die Band inzwischen weit über Ihre Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht hat. Eine unverwechselbare Mischung, die die Menschheit noch nie zuvor gesehen hat.

Lerne die Band aus dem Land der ewigen Dunkelheit kennen: Steve ́N’ Seagulls!

Eine lange Geschichte kurz erzählt: Die Steve ́N ́Seagulls sind eine Finnische Band, die Bluegrass (ige) Versionen von großen Classic-Rock Hymnen spielen und dabei ein erstaunliches Arsenal an akustischen Instrumenten verwenden. In Jeans, Overalls und Redneckhüten gekleidet, sehen die Seagulls wie die freundlichen Verwandten aus den Bergen aus, die ihr Leben in absoluter Glückseligkeit mit Traktor fahren und BBQ verbringen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=fvrogxMHmlg

Dabei fing alles mit einem YouTube Upload ihrer Interpretation des AC/DC Klassikers „Thunderstruck“ an. Die Band erlitt sehr schnell den größten Schock ihres Lebens, als sie nach kürzester Zeit einige Millionen Aufrufe unter dem Video vorfanden. Nach weiteren Videos begann ihnen die eigene Band aus den Händen zu gleiten und die Steve ́N ́Seagulls rollten wie ein stetig wachsender Schneeball durch das Internet. Inzwischen blickt die Band auf über 200 Millionen YouTube Views zurück! Die Band-Explosion mündete schlussendlich in einem Plattenvertrag, noch mehr Videos und hunderten von Liveshows über den ganzen Globus verteilt.

Anfang 2020 enterten die Seagulls das Studio und beendeten die Arbeiten an ihrem vierten Album. Die kommende Veröffentlichung wird dabei noch mehr eigene Songs, aber auch neu arrangierte und interpretierte Klassiker der weltweit besten Bands beinhalten. Die Band wird dabei auch ganz neue Seiten zeigen, ohne die eigenen Wurzeln zu vergessen.

Die Dates:

  • 03.11.2022 Kiel, Max Nachttheater
  • 04.11.2022 Leipzig, Hellraiser
  • 05.11.2022 Berlin, Columbia Theater
  • 08.11.2022 München, Backstage Werk
  • 09.11.2022 Nürnberg, Hirsch
  • 10.11.2022 Aschaffenburg, Colos-Saal
  • 12.11.2022 Karlsruhe, Substage
  • 14.11.2022 Bochum, Matrix
  • 15.11.2022 Hannover, Musikzentrum
  • 19.11.2022 Köln, Essigfabrik
  • 20.11.2022 Hamburg, Fabrik

Links:
www.stevenseagulls.com

Veranstalter:
www.sunday-entertainment.de

Michael Lange
Michael Langehttps://www.be-subjective.de
Michael Lange. MichaL ist der Methusalix in unserem Team. Ein Original, ein Sympath, ein Genießer von A wie Abba bis Z wie Zabba und im realen Leben ein Stepptänzer. »Jawohl, das mit dem KlackerdiKlack.« MichaL hat schon Rock’n’Roll gehört, da waren die Little Boy Blue and the Blue Boys noch grün hinter den Ohren. Man munkelt er konnte schon einparken, da gab es noch nicht mal Rückspiegel, geschweige denn Einparkhilfen. Dennoch ist die MichaL noch lange kein Oldy oder darauf fokussiert. The big L war plötzlich da. Zeitlos. Unerwartet und doch völlig freiwillig tauchte er in unserem Universum auf und bereichert es. KlackerdiKlack.

Weitere Artikel

Ähnliche Beiträge

Preview: Cradle Of Filth aus den Tiefen der Hölle auf unsere Bühnen (2024)

Cradle Of Filth sind unbestrittene Giganten im Heavy Metal....

Review: Aufhören, wenn´s am schönsten ist?! – Kapelle Petra live (02.03.2024, Hannover)

Das Minimalprinzip ist eines der drei Grundprinzipien des ökonomischen...

Review: Mein Bier, dein Bier, unsere (Punk-)Party – Rogers (24.02.2024, Hannover)

Es kann alles so einfach sein. Man nehme eine...

Review: Gestatten, mein Name ist… Adam Angst (22.02.2024, Hannover)

Viele Bands sind nach dem Namen eines der Bandmitglieder...