Preview: Line-Up für Metal Hammer Paradise wächst und wächst (2018)

Lacuna Coil (Foto: Lena Behlmer bs! 2017)

Während die Sommermonate mit Festivals prahlen, doch das Wetter mittlerweile unberechenbar, ist ein ganz klar: Im Winter ist es kalt. Ab nach drinnen! Und so erfreuen sich Indoor Festivals wie das Metal Hammer Paradise immer größerer Beliebtheit. Und die Ostsee ist doch auch im Winter schön? Das ist in jedem Fall der Hammer…

Das Komfortfestival

Accept (Foto: Lena Behlmer bs! 2017)

So verrät Metal Hammer Paradise , das Komfortfestival für Freunde von harten Klängen und weichen Betten jetzt acht neue Namen für das diesjährige Line-Up. Damit ist das Programm fast komplett, bis auf einen letzten großen Namen. Der zweite Headliner, der neben Accept an der Ostsee rocken wird, wird in einigen Wochen enthüllt. Doch so oder so ist Metal Hammer Paradise , das in diesem Jahr am 2. und 3. November stattfinden wird, bereits seit Wochen komplett ausgebucht.

Als Neuzugänge im Programm für Metal Hammer Paradise können die italienischen Gothic-Metaller Lacuna Coil, die Alternative Metaller Cyhra um den ehemaligen In Flames-Gitarristen Jesper Strömblad, die Heavy Metal-Energiebündel Bullet sowie die Retro-Metaller Dead Lord vermerkt werden. Auch die schwarzromantischen Poeten von Sun of the Sleepless, die Speed Metal-Berseker Skull Fist, die Doom-Tüftler Monolord und die Bombast-Sachverständigen Elvellon haben final zugesagt, um mit den rund 4.000 Besuchern den sonst so beschaulichen Ferienpark in ein Metal-Paradies zu verwandeln.

Außerdem sind Bands wie Axel Rudi Pell, Wintersun, Tiamat, Armored Saint, Ross The Boss, Die Apokalyptischen Reiter, Kadavar, Mr. Hurley Und Die Pulveraffen und viele mehr am Start.

Die Apokalyptischen Reiter (Foto: Torsten Volkmer bs!)

Bands, Bands, Bands …

Insgesamt werden am ersten November-Wochenende mehr als 25 Bands an der Ostsee erwartet, die auf drei Bühnen brettharte Soundspektakel präsentieren werden. Zudem stehen schweißtreibene Aftershow-Partys, Workshops, Autogrammstunden und weitere Specials auf dem Programm. Metal Hammer Paradise startet auch in diesem Jahr bereits am Donnerstag, 1. November, mit einer Warm-Up-Party für all jene, die es nicht erwarten können mit dem Headbangen zu beginnen.

Tickets

Alle Tickets inklusive zwei Übernachtungen im Ferienpark sind bereits seit Wochen ausgebucht. Lediglich ein streng limitiertes Kontingent an Tagesticket ohne Übernachtung zum Preis von € 69,- (Freitag) bzw. € 75,- (Samstag) inkl. Vorverkaufs-Gebühr ist noch in geringer Stückzahl erhältlich.

Line-Up
Alle bisher bestätigten Bands in der Übersicht:

Freitag:
ACCEPT
WINTERSUN | ROSS THE BOSS | DIE APOKALYPTISCHEN REITER | LACUNA COIL
MR. HURLEY UND DIE PULVERAFFEN | THE NIGHT FLYING ORCHESTRA
BULLET | DEAD LORD | PORTRAIT | SKULL FIST

Mr. Hurley und die Pulveraffen (Foto: Kristin Hofmann bs! 2017)

Samstag:
T.B.A.
AXEL RUDI PELL | TIAMAT | ARMORED SAINT | KADAVAR
CYHRA | RHAPSODY OF FIRE | LEAVES‘ EYES | NIGHT DEMON | THE UNITY
DESERTED FEAR | SUN OF THE SLEEPLESS | BLOODRED HOURGLASS
MONOLORD | ELVELLON

Leaves Eyes (Foto: Olaf Räwel bs! 2018)

Wann

2. + 3. November 2018 // Ferienpark Weissenhäuser Strand // Ostsee, Warm-Up bereits am 01. November 2018

Links:
www.metal-hammer-paradise.de