Preview: Einer wie alle – Dub FX auf Tour (2020)

Dub FX (Foto: FKP Scorpio, Pressefreigabe)

Dub FX, alias Benjamin Stanford ist einer der besten Vertreter der Looping-Generation. Der Sänger, Rapper, Toaster, Beatboxer wird mit dem Druck auf die erste Taste und dem ersten aus den Backen geblasenen Beat zu einem Ein-Mann-Dubstep-Orchester. Dub FX steht einfach nur für alles, was an der Schnittstelle von elektronischen Effektgeräten und menschlicher Stimme möglich ist.

Begonnen hat alles als Sänger in der Rapcore-Band Twitch in seiner Heimat Melbourne. Aber schon bald zog er nach Europa und begann, als Straßenmusiker den Kontinent abzuklappern und mit seinem Equipment und seinem Talent die Passanten zum Staunen zu bringen. Ziemlich schnell sorgten die Menschenmengen, die er mit seinen Skills anlockte, für Staus in den Fußgängerzonen. Bekannt wurde er, wie könnte es anders sein, durch das Netz, in dem die Videos seiner Straßenperformances immer mehr Klicks animierten.

Die Dates:

  • 09.03.2020 Hamburg, Fabrik
  • 18.03.2020 Mainz, KUZ
  • 20.03.2020 Berlin, ASTRA
  • 21.03.2020 Jena, Kassablanca
  • 25.03.2020 Düsseldorf, Zakk
  • 26.03.2020 Erlangen, E-Werk
  • 28.03.2020 Heidelberg, halle02
  • 01.04.2020 München, Backstage

Die Links:
https://dubfx.com

Veranstalter:
FKP Scorpio