Video der Woche: The Dandy Warhols – Bohemian Like You [kw52/2020]

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=CU3mc0yvRNk

Lyrics:

You got a great car
Yeah, what’s wrong with it today?
I used to have one too
Maybe I’ll come and have a look

I really love
Your hairdo, yeah
I’m glad you like mine too
See we’re looking pretty cool, I’ll get ya

So, what do you do?
Oh yeah, I wait tables too
No, I haven’t heard your band
‚Cause you guys are pretty new

But if you dig on vegan food
Well come over to my work
I’ll have them cook you something
That you’ll really love

‚Cause I like you
Yeah, I like you
And I’m feeling so bohemian like you
Yeah I like you, yeah I like you
And I feel whoa, woo!

Woo-ooh-ooh!
Woo-ooh-ooh!
Woo-ooh-ooh!
Woo-ooh-ooh!

Wait!
Who’s that guy?
Just hanging at your pad
He’s looking kinda (bummed)
Yeah, you broke up, that’s too bad

I guess it’s fair
If he always pays the rent
And he doesn’t get bent
About sleeping on the couch when I’m there

‚Cause I like you
Yeah, I like you
And I’m feeling so bohemian like you
Yeah, I like you
Yeah, I like you
And I feel whoa, woo!

Woo-ooh-ooh!
Woo-ooh-ooh!
Woo-ooh-ooh!

I’m getting wise and
I’m feeling so bohemian like you
It’s you that I want, so please
Just a casual, casual easy thing
Is it? It is for me

And I like you
Yeah I like you
And I like you, I like you, I like you
I like you, I like you, I like you, I like you
And I feel whoa, woo!

Woo-ooh-ooh!
Woo-ooh-ooh!
Woo-ooh-ooh!
Woo-ooh-ooh!

Info:
Mit diesem Lied schaffte die US-amerikanische Rockband The Dandy Warhols letztendlich ihren Durchbruch. Sicherlich auch ein wenig dadurch begünstigt, dass dieser Song in einer Vodafone Werbung zu hören war. Wie auch immer, er verströmt gute Laune und dank der Untertitel kann auch jeder gleich mitgrölen. Viel Spass!

Links:
https://www.dandywarhols.com/

Vorheriger ArtikelVideo der Woche: Bosse – Das Paradies [kw51/2020]
Nächster ArtikelVideo der Woche: Scooter – FCK 2020 [kw53/2020]
Es gibt Sucht-Charaktere, die entsagen und es gibt andere, die setzen sich ins Epizentrum ihres Verlangens. Nein, Judith ist keine Schweizer Taschenmesserwerferin, sie ist bekennend schokoladensüchtig und metzelt ohne zu zucken für ‘ne Toblerone oder Eiscreme oder Tobleroneeiscreme oder.. na jedenfalls: Die Frau ist echt Zucker, echt hart drauf, hat ein feines Näschen, legt sich für die richtigen Dinge ins Zeug, in die Kurve und nascht am allerliebsten an kleinen, unbekannten Bands in ruhiger Atmosphäre. Wer die olle Genießerin dennoch ans Messer liefern will, sperrt sie – in einen rosa Rüschen-Alptraum gehüllt – mit stinkenden Dränglern ins Musikantenstadl und nimmt ihr das letzte Milkyway weg.