Video der Woche: The Dirty Nil – That’s what heaven feels like [kw29/2019]

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=f_3sSLvUo8g

Lyrics:

I’m a million impulse decisions tonight
Back in the city howlin‘ but I won’t bite

Bored of a certain safety
Got me a death wish baby

Caught up like a canine
Howling in your headlights
Rolling through the windshield
That’s what heaven feels like

No, I don’t believe in the long romance
No, crash, leave a flaming vapour trail
And maybe one slow dance

Cuz you wouldn’t know how it feels
Under the tread of your wheels

Info: „That’s What Heaven Feels Like“ entstammt „higher Volume“ – dem zweiten Album der jungen Kanadier.

Directed by Mitch Barnes & Victor Malang
Editor: Victor Malang
DOP/Camera: Mitch Barnes
Intro Music: Mitch Bowden
Hair & Makeup: Kyrsten Bryant
The Baptist: Drew Thomson

Links:
www.thedirtynil.com

Vorheriger ArtikelPreview: Nein zu Allem – Adam Angst auf Tour (2019)
Nächster ArtikelFestivals: Elbriot Festival mit In Flames ua. auf dem Hamburger Großmarkt (2019)
Thea Drexhage
Thea Drexhage hat Salma Hayek einiges voraus! 100 mm. Wie die meisten Frauen der Redaktion, Duffy, Beth Ditto, Joan Rivers oder Angus Young kann sie die MusikerInnen aus dem Bühnengraben also völlig problemlos sehen, wenn jemand ihren Hocker trägt, wird aber - das hat sie mit Salma dann doch wieder gemein - dennoch viel zu oft auf Ihre Körpergröße, ihre Mähne und ihre leicht misanthropischen Anflüge reduziert. Damit sie also nicht im nächstbesten Titty Twister von Sonnenunter- bis Sonnenaufgang Menschenmengen und Bläser mätzelt, halten wir “Aggro-Thea”, die zuvor ganze Landstriche in Mecklenburg Vorpommern ausgerottet hat, halbtags im spießbürgerlichen Oldenburger Exil an der langen Leine. Seither legt sich die scheißpünktliche existentialistische Besserwisserin analog mit Satre, Camus & Kodak an und ja, auch wir müssen neidlos zugestehen, dass der Instagram-Account ihrer beiden Katzen “Salma” und “Hayek” mehr Follower pro Tag hat, als unser webzine im ganzen Jahr.