TattooBash 2015: das zweite Tattoo Convention Ereignis in Köln

Foto: hfr.
Foto: hfr.
Foto: hfr.

Dieses Jahr zum zweiten Mal wird Köln erneut der Anziehungspunkt für Fans, Freunde, Interessierte und Tätowierer der immer populärer werdenden Kunst an und in der Haut sein. Am 25. und 26.04. wird TattooBash stattfinden. Ort des Ereignisses wird in diesem Jahr wieder die XPOST (ehemalige Expo XXI) sein. Auf 6000qm werden die angesagtesten Trends, mehr als 200 nationale und internationalen Tätowier Künstler zu bestaunen sein. Die Vielfalt von dazugehörigen Produkten wird dem Publikum und Besuchern ebenfalls kompakt zugänglich gemacht.

TattooBash wird seinem Konzept treu bleiben, einzigartig alles in Szene zu setzen. Daniel Krause, Classic Tattoo Berlin, Buchautor und Deutschlands bekanntester Tätowierer, wird in die Rolle des Gastmoderators schlüpfen und auch sein neues Buch „Goodbye Arschgeweih“ in einer Lesung vorstellen. Diese Convention ist einfach besonders durch ihre Fusion von Tätowier-Szene und einem beeindruckenden Rahmenprogramm.

Foto: hfr.
Foto: hfr.

Ort: XPOST (ehemalige Expo XXI), Gladbacher Wall 5, 50670 Köln

Öffnungszeiten Samstag, 25.4.: 11-23 Uhr
Öffnungszeiten Sonntag, 26.4.: 11-20 Uhr

Tickets: 16.00€

Links:

www.tattoobash.de