Preview: Hart arbeitende Mütter – Thundermother live (2021)

Um es mal so zu sagen: „Heute hier, morgen dort. Sind kaum hier, schon wieder fort.“ So sind sie, diese Mütter. Umtriebig bis zum Anschlag. Ob diese Ladies Partner oder gar Kinder haben, ist nicht bekannt. Haben sie eigentlich auch keine Zeit für, da sie ständig auf Tour sind. Umso besser für die Fans. Thundermother haben einen Auftrag. Rock´n´Roll darf nicht sterben.

Thundermother´s aktuelles Album „Heat Wave“, veröffentlicht im Juli 2020, ist eine Rocksensation, an der man nicht vorbeikommt. Es stürmte die Charts und erreichte Topergebnisse in vielen Ländern, u. a. Platz #6 in Deutschland, Platz #8 in Schweden und Platz #15 in der Schweiz.

Am 23. Mai 2021 erschien eine weitere Überraschung für die Fans: Thundermother veröffentlichten die „Heat Wave Deluxe Edition“. Als 2-CD Digipak und zusätzlich mit verschiedenen limitierten farbigen Doppelvinyl-Versionen. Darauf ist nicht nur das komplette Original-Album zu finden, sondern auch eine Bonus CD/Vinyl mit gleich 10 weiteren, bisher noch unveröffentlichten Tracks.

Black leather pants and denim shirt
He don′t care ‚bout the girls he has
He got big tattoos and slick-skin boots
He′s okay with his hair not being his muse

Das Motto der Hardrockerinnen: „We fight for Rock’n’Roll“! Thundermother halten, was sie versprechen und kündigen nun neben der Corona-Tour im April, Mai und Juni 2021 und den Sommer-Festivals 2021(das haben sie schon abgearbeitet), ebenso die neuen Headliner Tourdaten für die zweite Jahreshälfte 2021 an.

Allen derzeitigen Umständen zum Trotz zieht die Band ihr Ding durch. Auch wenn die Lage für Musiker, Künstler und die gesamte Veranstaltungsbranche mit Millionen von Arbeitsplätzen, die daran hängen massiv gefährdet ist und nach Monaten des Stillstands immer existenzbedrohender wird, wollen Thundermother erneut ein Zeichen setzen:

Bandgründerin und Leadgitarristin Filippa Nässil:

„Rumsitzen, nichts tun und abwarten ist für uns keine Alternative. Wir weichen nicht von unserem Motto ab und kämpfen für den Rock’n’Roll! Der Tourkalender 2021 ist voll und wir hoffen, dass wir die Shows spielen können! Wir wollen damit unseren Fans auch zeigen, wir sind da, wir geben nicht auf und wir ziehen alle am gleichen Strang! Durchhalten und daran glauben: Rock’n’Roll never dies!“

Thundermother (Foto: Michael Lange bs! 2020)

Die Dates:

  • 03.12.2021 Fulda, Kreuz
  • 05.12.2021 Bochum, Rockpalast
  • 07.12.2021 Köln, MTC
  • 08.12.2021 Hannover, Bei Chez Heinz
  • 09.12.2021 Münster, Rare-Guitar
  • 11.12.2021 Viersen, Rockschicht
  • 12.12.2021 Bremen, Tower
  • 13.12.2021 Berlin, Galaxy
  • 16.12.2021 Groningen, Simplon
  • 17.12.2021 Antwerpen, Trix Bar
  • 18.12.2021 Wetzlar, Black Pearl
  • 19.12.2021 Trier, Mergener Hof
  • 20.12.2021 Bensheim, Rex
  • 21.12.2021 Aschaffenburg, Colos-Saal

Links:
www.thundermother.com

latest news

who is?!

Michael Langehttps://www.be-subjective.de
Michael Lange. MichaL ist der Methusalix in unserem Team. Ein Original, ein Sympath, ein Genießer von A wie Abba bis Z wie Zabba und im realen Leben ein Stepptänzer. »Jawohl, das mit dem KlackerdiKlack.« MichaL hat schon Rock’n’Roll gehört, da waren die Little Boy Blue and the Blue Boys noch grün hinter den Ohren. Man munkelt er konnte schon einparken, da gab es noch nicht mal Rückspiegel, geschweige denn Einparkhilfen. Dennoch ist die MichaL noch lange kein Oldy oder darauf fokussiert. The big L war plötzlich da. Zeitlos. Unerwartet und doch völlig freiwillig tauchte er in unserem Universum auf und bereichert es. KlackerdiKlack.