Preview: Postrock Galore! – mit This Will Destroy You & The Ocean (2023)

Das werden ein paar mitreißende Abende. Ohne große Worte fesseln die amerikanischen Postrocker von This Will Destroy You bereits seit 2005. Während sich die Besetzung der Band immer wieder verändert hat, ist der mal brachiale, mal träumerische Sound geblieben. Endlich kommen die Texaner wieder in Europa auf Tour und weil Freude am besten geteilt wird, haben sie sich das Berliner The Ocean Collective als Co-Headliner gekrallt, die seit dem Jahr 2000 mehr Besetzungswechsel durchgemacht haben, als die meisten anderen Bands. In freier Kollektiv-Manier bringen immer neue Mitglieder immer neue Einflüsse mit in den Sound von The Ocean Collective. Es darf sich also auf einen faszinierenden, freien, kreativen Abend gefreut werden.

Die Dates:

21.10.2023, Münster, Sputnikhalle
22.10.2023, Berlin, Astra

Links:
This Will Destroy You
The Ocean

Veranstalter:
Tortuga Booking
Landstreicher Konzerte

Thea Drexhage
Thea Drexhagehttps://www.be-subjective.de
Thea Drexhage hat Salma Hayek einiges voraus! 10 mm. Wie die meisten Frauen der Redaktion, Duffy, Beth Ditto, Joan Rivers oder Angus Young kann sie die MusikerInnen aus dem Bühnengraben also völlig problemlos sehen, wenn jemand ihren Hocker trägt, wird aber - das hat sie mit Salma dann doch wieder gemein - dennoch viel zu oft auf Ihre Körpergröße, ihre Mähne und ihre leicht misanthropischen Anflüge reduziert. Damit sie also nicht im nächstbesten Titty Twister von Sonnenunter- bis Sonnenaufgang Menschenmengen und Bläser mätzelt, halten wir “Aggro-Thea”, die zuvor ganze Landstriche in Mecklenburg Vorpommern ausgerottet hat, halbtags im spießbürgerlichen Oldenburger Exil an der langen Leine. Seither legt sich die scheißpünktliche existentialistische Besserwisserin analog mit Sartre, Camus & Kodak an und ja, auch wir müssen neidlos zugestehen, dass der Instagram-Account ihrer beiden Katzen “Salma” und “Hayek” mehr Follower pro Tag hat, als unser webzine im ganzen Jahr.

Weitere Artikel

Ähnliche Beiträge

Review: Knallbunt, elektronisch & All-Black – Glass Danse Festival (2023)

Der Festival Sommer ist beendet & zum letzten Festival...

Review: Squirrel Flower umhüllt mit einer warmen Decke aus Melancholie (18.11.2023, Berlin) 

Das Lark ist eine kleine, gemütliche Konzertvenue in der...

Review: Sphärischer Abend mit This Will Destroy You & The Ocean (21.10.2023, Münster)

Der alte Fabrikhallencharme der Sputnikhalle ist die perfekte Kulisse...