Preview: Letzte Instanz auf „Liebe im Krieg“- Tour (30.10.2016, Leipzig)

Letzte Instanz (Foto: Torsten Volkmer 2016 bs!)

Ihr Auftritt auf dem M’era Luna liegt noch nicht lange zurück. Und auch die Veröffentlichung ihres inzwischen zwölften Studioalbums „Liebe im Krieg“ [Review]- welches sofort auf Platz vier der deutschen Albumcharts schoss – hat die Letzte Instanz vor kurzem erfolgreich hinter sich gebracht.

„Liebe im Krieg“

Letzte Instanz (Foto: Torsten Volkmer 2016 bs!)
Letzte Instanz (Foto: Torsten Volkmer 2016 bs!)

Nun werden sich die Brachialromantiker langsam aber sicher in die Vorbereitungen für ihre „Liebe im Krieg“- Tour stürzen. Diese startet Ende Oktober und macht u. a. im Leipziger Werk 2 Halt. Mit im Gepäck – natürlich die neuen Songs. Aber auch Fans der älteren Stücke werden nicht zu kurz kommen.

Als Support mit an Bord sind diesmal Sündenklang – die zweite Band von und mit Stahlmann-Frontmann Martin Soer. Wie der Konzertankündigung zu entnehmen ist, darf sich das anwesende Publikum nicht nur auf neue Sündenklang-Stücke freuen, sondern auch auf „einige nie live gespielte Stahlmannsongs in einer ganz eigenen Form“. Wer das verpasst ist selber schuld.

von Janina Lindner

Letzte Instanz (Foto: Torsten Volkmer 2016 bs!)
Letzte Instanz (Foto: Torsten Volkmer 2016 bs!)

Die Dates:

  • 28.10.16 Matrix, Bochum
  • 29.10.16 Musikzentrum, Hannover
  • 30.10.16 Werk 2, Leipzig
  • 03.11.16 Huxleys Neue Welt, Berlin
  • 04.11.16 Hirsch, Nürnberg
  • 05.11.16 Szene, A-Wien
  • 10.11.16 Spectrum, Augsburg
  • 11.11.16 Colossaal, Aschaffenburg
  • 12.11.16 Reithalle, Dresden

Links:
www.letzte-instanz.de
www.suendenklang.de